“ZDF”
ZDF mit bestem Januar-Marktanteil seit 1995!

Spitzenwert auch bei der jungen Zielgruppe!

 

Das ZDF hat im Januar 2021 einen Marktanteil von 15,1 Prozent erzielt. Damit ist das ZDF weiter meistgesehener TV-Sender vor der ARD mit einem Marktanteil von 13,0 Prozent auf Platz zwei und RTL mit 7,5 Prozent auf Platz drei. Es ist der höchste Marktanteil für das ZDF in einem Januar seit 1995 – damals lag der Wert bei 15,9 Prozent.

Auch bei den 14- bis 49-Jährigen konnte das ZDF im Januar 2021 punkten. Mit einem Marktanteil von 7,2 Prozent bei der jungen Zielgruppe erzielte der Sender den besten Wert seit 2009 (7,8 Prozent).

Der Marktanteil der ZDF-Familie insgesamt lag im abgelaufenen Monat bei 21,4 Prozent und damit auf Platz zwei hinter der ARD mit 30,6 Prozent und vor der RTL-Gruppe mit 20,9 Prozent.

Textquelle: ZDF (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 5

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen