PEGGY MARCH
Heute Vorabend (24.10.2018) in der Sendung „DAS!“ zu Gast!

NDR fernsehen, 18:45 Uhr – 19:30 Uhr (Wh. in der Nacht auf 25.10., 05:15 Uhr  – 06:00 Uhr)! Moderation: Hinnerk Baumgarten!

 

 

PEGGY MARCH – ein Name, untrennbar verbunden mit dem deutschen Schlager der 60er und 70er-Jahre.

„I Will Follow Him“ – das war ihr erster Hit im Jahr 1963. 15 war sie da und stürmte als „Little Peggy March“ auf Platz 1 der US-Charts.  Dann erobert sie den Rest der Welt. Wie viele andere internationale Künstler, versucht auch Peggy March in Deutschland ihr Glück – und wird ein Star. „Mit 17 hat man noch Träume“ – ihr Durchbruch in Deutschland im weißen Schleifchenkleid. Es folgen Hits und goldene Schallplatten. Sie singt auf Deutsch und versteht kaum ein Wort. Doch das ändert sich bald. Denn 1969 zieht March mit ihrem Ehemann nach München. Da habe sie erst die Sprache gelernt, erzählt sie – beim Einkaufen und bei ihren Auftritten im Fernsehen.

Inzwischen lebt die Sängerin längst wieder in den USA. Aber ihrem deutschen Publikum ist sie treu geblieben und tourt gerade mit den „Schlagerlegenden“ durch ihre zweite Heimat. Da singt sie mit ihren alten Freunden Lena Valaitis, Michael Holm und Ireen Sheer und gibt den Fans das, was sie hören wollen: jede Menge Evergreens.

Über die guten alten Zeiten werden wir sicher auch auf dem Roten Sofa sprechen. Aber auch um ihre Sicht auf Trumps Amerika wird es gehen, um Malerei und um Topflappen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

78 − 68 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen