BLÄCK FÖÖSS, BRINGS, CAT BALLOU, HÖHNER, KASSALLA, RÄUBER u.a.
Heute, 12.02., Das Erste / ARD: “Karneval in Köln 2024”!

Motto: “Wat e Theater – Wat e Jeckespill” // 20:15 Uhr – 23:30 Uhr (Wh. in der Nacht auf 13.02., WDR Fernsehen, 23:15 Uhr – 02:30 Uhr)!

Die alljährliche Kölner Fernsehsitzung am Rosenmontag findet traditionell wieder im altehrwürdigen Gürzenich in Köln statt – vor ausverkauftem Saal natürlich! In diesem Jahr zum ersten Mal unter der Leitung von Marcus Gottschalk, Protokollführer des Kölner Dreigestirns und Vorstand der Kölner Prinzen-Garde.

„Wat e Theater, wat e Jeckespill“ lautet das bunte Motto der diesjährigen Kölner Session 2024. Ein Motto kann kaum besser die momentane Situation und die Gefühlslage in unserem Land beschreiben. Und auch in diesem Jahr hat sich das Who is Who der prominenten Redner:innen für dieses große Rosenmontagsspektakel im Ersten angemeldet: Guido Cantz, Bernd Stelter, „Der Sitzungspräsident“ alias Volker Weininger, Ingrid Kühne, Jürgen Beckers, Jörg Runge und Martin Schopps. Das Kölner Dreigestirn wird sich selbstverständlich auch die Ehre im Gürzenich geben.

Für die musikalische Unterstützung sorgen Kölner Top-Bands wie Bläck Fööss, Brings, Höhner, Kasalla, Paveier, Cat Ballou, Räuber und viele mehr.

 

 

Die alljährliche Kölner Fernsehsitzung am Rosenmontag findet traditionell wieder im altehrwürdigen Gürzenich in Köln statt – vor ausverkauftem Saal natürlich! In diesem Jahr zum ersten Mal unter der Leitung von Marcus Gottschalk

© WDR / Dirk Borm

Textquelle: Das Erste / ARD (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

6 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen