DIE DRAUFGÄNGER
Ihr neuer Discostadl-Kracher heißt „Cordula Grün“!

Die Party geht weiter …!

 

 

Die Party geht weiter! Schon mit den absoluten Überhits „Pocahontas“, „Die Hektar hat 2.0“ und „Pfusch die Mauer“ haben die Draufgänger die deutschsprachige Pop- und Schlagerwelt nach allen Regeln der Kunst auf Links gezogen – mit ihrem brandneuen Discostadl-Kracher „Cordula Grün“ lässt die feierwillige Fünfertruppe aus der Steiermark nun so richtig die Luft brennen!
Wo sie ihre Instrumente auspacken, da fliegt die Kuh, da herrscht der Party-mäßige Ausnahmezustand! Seit gut zwei Jahren bringen die Draufgänger mit ihrer hochprozentigen Abgeh-Mischung aus Schlager, Volksmusik, Rock, Pop und einem gehörigen Schuss augenzwinkernder Rustikalschmäh die Festzelte in Deutschland, der Schweiz und Österreich zum Ausrasten. Mit jeder Menge Wortwitz und urigem Ösi-Charme nimmt das ost-steirische Quintett bekannte Hits auf die (Alp)Hörner, um ihnen ein komplettes Stil-Make Over zu verpassen. Mit „Cordula Grün“ koppelt die Formation nun den nächsten Volksmusik-meets-Party-Punk-Nackenbrecher aus ihrem am 14.09. folgenden Album „#Hektarparty“ aus!
Mit mehr als 20 Millionen Klicks (alleine die Debütsingle „Pocahontas“ wurde bisher über 2,5 Millionen mal gestreamt) sowie über 200 restlos ausverkauften Livekonzerten pro Jahr haben sich die Draufgänger in Rekordzeit zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Formationen hoch gearbeitet. Mit der trinkfesten Coverversion von Joshs aktuellem Sommerhit „Cordula Grün“ knüpft das Austria-Quintett nun nahtlos an den Erfolg von „Pocahontas“ und Co. an! Natürlich hat man das Original einer zünftigen Draufgänger-Sonderbehandlung unterzogen und mit jeder Menge Pauken und Trompeten zu einem echt alpenländischen Lovesong Deluxe umgebaut, der ab sofort von keinem Zeltfest, Après-Ski-Party oder Schlagersause mehr wegzudenken ist! Ein Prosit auf die Gemütlichkeit – und auf „Cordula Grün“!
1. „Cordula Grün“ – 3:09
(Written by Florian Cojocaru, Johannes Sumpich, Martin Kromar, Published By: Copyright Control)
Produced by Albert-Mario Lampel
Mastered by Albert-Mario Lampel
Programmed by Albert-Mario Lampel
Guitars: Albert-Mario Lampel
Bass: Albert-Mario Lampel
Vocals: Albert-Mario Lampel
Background Vocals: Albert-Mario Lampel
Background Vocals: Katharina Weiß
Background Vocals: Michael Bencsics
Background Vocals: Norbert Lambauer
Drums: Rene Wohlgemuth
Trombone: Robert Wolf
Harmonica: Rudolf Haberl
Additional Harmonica: Albert-Mario Lampel
An Electrola Release; (P) 2018 ADLA Media, under exclusive license to Universal Music GmbH

(C) 2018 Universal Music GmbH

 

Textquelle: Electrola – A Division of Universal Music GmbH

Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 4 =