TOM ASTOR
„Brave Rebellen“: Die aktuelle Radio-Single aus seiner Top 30 CD „Gegen den Strom“!

Sein Motto  „Brave Rebellen sind wir noch heute, für Populisten keine Beute ist zeitloser und – leider – auch aktueller denn je!

 

 

Zum heutigen Freitag (26.10.2018) ist die Single „Brave Rebellen“ von Country-Legende TOM ASTOR erschienen. Mit der neuesten Singleauskopplung aus seinem Chartalbum “Gegen den Strom“ unternimmt der Sänger eine echte Zeitreise: Er blickt zurück auf seine Teenager-Zeit, lässt dabei den Rock’n Roll der späten Fünfziger wieder aufflammen und präsentiert sein zeitloses Motto: „Brave Rebellen sind wir noch heute, für Populisten keine Beute“!

In den 55 Jahren seiner Karriere hat Tom Astor nie Wert darauf gelegt, mit modischen Strömungen, mit irgendwelchen Trends oder gar mit dem Mainstream zu schwimmen. Unterstützt wird er bei seinen Produktionen von jahrzehntelangen Wegbegleitern, Musikerfreunden und natürlich von seinem Sohn, Leif Bräutigam, der dieses Mal nicht nur durchwegs als Produzent, sondern auch maßgeblich als Songwriter und Co-Texter an der Entstehung der CD beteiligt war.

Mit seiner Debütsingle „Sabrina“ fing vor genau fünfeinhalb Jahrzehnten alles an! Seitdem hat Tom Astor über 700 Lieder und mehr als 40 Alben veröffentlicht, über vier Millionen Tonträger verkauft Nicht nur hierzulande hat er alles erreicht, was sich ein Musiker wünschen kann. Seit den 1990er Jahren arbeitete er mit etlichen internationalen Größen der Branche zusammen, darunter Weltstars wie Johnny Cash, Willie Nelson, Kenny Rogers, Kris Kristofferson, John Denver, Dolly Parton, The Bellamy Brothers, Billy Ray Cyrus und Emmylou Harris. Unzählige Male war er in der Country- Metropole Nashville zu Gast und trat dort sogar als erster deutscher Sänger in der legendären Radioshow „Grand Ole Opry“ auf – ein Ritterschlag für jeden Country-Musiker.

Mit über 400 TV-Auftritten kann man Tom Astor durchaus als Dauergast im deutschen Fernsehen bezeichnen. Er erhielt die Goldene Stimmgabel, räumte sage und schreibe 13 Mal den Titel „Sängerdes Jahres“ bei der GACMF-Gala (German American Country Music Federation) ab und wurde beim CMA Country Music Festival 2007 als „Global Artist“ nominiert. Trotz all dieser großartigen Erfolge hat Tom Astor nie seine Bodenständigkeit verloren und ist sich selbst immer treu geblieben.

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen