TOM ASTOR
Sein Titel “Gefühle” kommt neu als “Radio Edit” daher!

Tom Astor startet gefühlvoll in den Herbst …:

 

TOM ASTOR startet gefühlvoll in den Herbst: Seine neue Radiosingle „Gefühle“ wurde zum 15.09.2023 bemustert

Nachdem er sich erst vor wenigen Wochen über den Top-30-Entry seines aktuellen Studioalbums „Wieder da!“ freuen konnte, startet Tom Astor mit einer bewegenden und tiefschürfenden Aus-kopplung in den Herbst: Seine neueste Single „Gefühle“ klingt unaufgeregt, ehrlich, inspirierend – wie pure vertonte Emotion. Indem er auch klanglich auf große Freiräume und „less is more“ setzt, präsentiert Deutschlands #1-Country-Ikone ein leidenschaftliches Albumhighlight, das schon nach wenigen Takten unter die Haut geht.

Er habe ein wenig „Platz gemacht für das, was wichtig scheint“, heißt es gleich zu Beginn der neuen Auskopplung, für die Astor nur ausgewählte Zutaten verwendet: Die Essenz seiner Le-benserfahrung blitzt auf über dem aufgeräumten Arrangement – ein Mix aus zeitlosem Pop mit wunderschönen Gitarrenfiguren, die von seiner Liebe zur Country-Musik und dem Aufnahmeort Nashville inspiriert sind. Es geht ums Auf und Ab der Emotionen, um Krach, auf den auch wieder eine Versöhnung folgt, wenn man sich besinnt – auch wunderschön dargestellt im dazugehörigen Videoclip –, und letztlich um das, was wirklich zählt: „nur du“.

„Gefühle leben lange Zeit/Gefühle gehen auch oft zu weit“

Komponiert, getextet und aufgenommen mit seinem Sohn Leif Bräutigam in der Country-Metropole Nashville, steckt im unaufgeregten Arrangement von „Gefühle“ vor allem ganz viel Fein-gefühl: So klingt er wohl, ein Liebesbrief, der entsteht, wenn ein ganz großer Songwriter nach sechs Jahrzehnten im Geschäft „ein bisschen in sich aufräumt“ …

60 Jahre nach der Veröffentlichung seiner Debütsingle kann Tom Astor auf mehr als vier Millionen verkaufte Tonträger und drei Goldene Schallplatten zurückblicken. Er hat mit etlichen Weltstars gearbeitet (u.a. Johnny Cash, Willie Nelson, Dolly Parton, Kris Kristofferson, Waylon Jennings) und war unzählige Male in der Country-Metropole Nashville zu Gast. Auch wenn er mit über 400 TV-Auftritten zwischenzeitlich zum Dauergast im deutschen Fernsehen avancierte, eine Goldene Stimmgabel (1994) sowie gleich 13 Mal den Preis als „Sänger des Jahres“ bei der GACMF-Gala in Empfang nehmen konnte, ist der bei den CMAs (2007) als „Global Artist“ Nominierte über Jahr-zehnte hinweg bodenständig und vor allem sich selbst treu geblieben.

Pünktlich zum 80. Geburtstag und dem 60. Bühnenjubiläum machte er sich und seinen Fans zu-letzt das größte Geschenk, als er das brandneue Album „Wieder da!“ vorlegte. Postwendend auf Platz 28 der Offiziellen Deutschen Album Charts, konnte er nahtlos an den Top-30-Erfolg des Vorgängers „Gegen den Strom“ (2018) anknüpfen.

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 5 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen