MARTIN MANN
Martin Mann plädiert dafür, den Moment zu leben …:

Mit seiner neuen Single bleibt sich die Schlagerlegende treu!

 

 

 

Als MARTIN MANN vor zwei Jahren bei der Plattenfirma JUNIRECORDS anheuerte und als ersten neuen Song dort „Meilenweit nach Mendocino“ veröffentlichte, konnte noch niemand ahnen, dass das der Startschuss für eine neue Karriere des alterslosen Schlagerstars werden würde. Schon im Sommer wurde Martin Mann mit dem renommierten smago! Award ausgezeichnet.

Nachdem schon 1971 „Meilenweit“ ein Glück für seine Karriere war, hat ihm der Begriff ab 2018 erneut einen Karriereschub beschert – auf „Meilenweit(!) nach Mendocino“ folgte „Alles zurück auf Anfang“ – stilecht präsentierte Martin im Video seine berühmte „LED-Starlight Guitar“. Die ebenfalls von Song-Autorenlegende Dr. Bernd Meinungen getexteten Songs „Wehrlos“ und „Das mit uns“ liefen sehr gut im Radio.

Die letztgenannte Erfolgssingle wurde von Oliver Thomas produziert – und der saß auch beim fünften Martin-Mann-Streich bei JUNIRECORDS an den Sound-Reglern. Wie der Titel „Lieber jetzt und sofort“ besagt, geht es in dem Song um die Philosophie, den Tag zu nutzen – oder wie der Lateiner sagt: Carpe Diem.

Vom Sound-Gewand her geht Martin Mann konsequent und unbeirrt den Weg fort, den er seit Jahren verkörpert – ehrlich gemachte Gitarren lastige Rockmusik trifft auf authentische Texte und schlagereske Melodien – so kennen wir Martin Mann seit Jahrzehnten.

Von akustischer Gitarre mit leichtem Country-Touch versehen, sagt Martin gleich zu Beginn seines neuen Songs, worum es geht: „Lieber jetzt, sofort und gleich, my Love – ich hab’ Lust, mit dir durch’s Leben zu gehen“. Und nach 30 Sekunden hören wir dann auch den allerdings in etwas langsameren Tempo gespielten, aber dennoch typischen stampfenden „Meilenweit“-Rhythmus, der dem Song sehr gut steht. Sehr gefällig ist auch der tolle Background-Chor im Refrain.

Richtig typisch für einen im besten Sinne „Old-Schol-Schlager“ ist auch zum Schluss des Liedes hin die Modulation in eine andere Tonart – schade, dass es keine „deutschen Schlagerfestspiele“ mehr gibt, der Titel hätte sich perfekt dafür geeignet.

Mit seiner neuen Single beweist Martin Mann, dass ein Song gerade auch dann gut sein, wenn er nicht nur am Laptop, sondern ehrlich mit echten Gitarrensounds produziert wird. Nach vorne gerichtet optimistisch in die Zukunft zu schauen – das passt zur Mentalität Martin Manns – vielleicht auch deshalb hat man den Eindruck, dass er überhaupt nicht älter wird.

Insofern dürfen wir uns sicherlich noch auf viele weitere tolle Hits der Schlagerlegende freuen – mit dem Textdichter Dr. Bernd Meinunger, dem Produzenten Oliver Thomas und der Plattenfirma JUNIRECORDS scheint er ein perfektes Team für weitere musikalische Perlen gefunden zu haben – wir tippen, dass sein neuer Titel erneut im Radio sehr gut ankommen wird.

Der Song ist ab heute (05.06.2020) auf allen Download-Portalen erhältlich.


Textquelle/Bildquelle:
smago!

2 Gedanken zu „MARTIN MANN
Martin Mann plädiert dafür, den Moment zu leben …:

  • 5. Juni 2020 um 15:44
    Permalink

    Ohhhhhhhhhhhh,ich glaub, ich höre ein paar Töne der Musik raus von “ Meilenweit……“! oder liege ich da falsch?? Mir gefällt der neue SONG SUPER…..!
    Danke Martin Mann, als Musiker hast DU einfach die “ HOSEN“ an..!

    Antwort
    • 7. Juni 2020 um 12:45
      Permalink

      DANKE LIEBER WOLFGANG FÜR DEINEN GUTEN GESCHMACK.
      LIEBE GRÜSSE SANDY KÖKE
      MANAGEMENT MARTIN MANN

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 7