DIE PAGGER BUAM
Mit „Gsundheit geht vor Anstand“ blasen sie zum Angriff auf unsere Lachmuskeln!

Der neue Song des österreichischen Trios ist ein humorvoller Paukenschlag in der Volksmusikszene!

Es gibt Neuigkeiten aus der weststeirischen Musikwelt! DIE PAGGER BUAM, das Trio, das für seine humorvollen Texte bekannt ist und bereits mit Hits wie „Böll böll Kernöl“ die Lachmuskeln seiner Fans strapazierte, melden sich eindrucksvoll zurück.

Der neueste Streich des Trios nennt sich „Gsundheit geht vor Anstand“. Ein Song, der eine humorvolle Ode an die kleinen Peinlichkeiten des Alltags ist. Konkret geht es um unangenehme vermeintlich peinliche Situationen, die bei „Flatulenzen“ entstehen. – Egal, ob man in einer wichtigen Geschäftssitzung ist oder gerade ein romantisches Date hat – manchmal kann die Natur einfach nicht warten! Inspiriert vom berühmten Zitat Martin Luthers, „Warum rülpset und furzet ihr nicht“, nehmen DIE PAGGER BUAM den Hörer mit auf eine lustige Reise durch Situationen, in denen Anstand und natürliche Bedürfnisse aufeinandertreffen.

Wortwitz, Charme und der typische Steirer-Schmäh zeichnen den Songtext aus. Von Biergenuss bis hin zu Dates – kein peinlicher Moment wird ausgelassen. Die humorvolle Herangehensweise und die Freude am Spiel mit Worten sind unverkennbare Markenzeichen von DIE PAGGER BUAM. Das dazugehörige Musikvideo, das genau so witzig wie der Song an sich ist, wird sicherlich für viele Lacher sorgen.

Mit 18 Jahren Erfahrung im Bereich der Volkstümlichen Unterhaltungsmusik sind FRANZ, MARIO und MANI, besser bekannt als DIE PAGGER BUAM, nicht mehr aus der Musikszene wegzudenken. Sie haben sich nicht nur in Österreich, sondern auch international einen Namen gemacht und sind für ihren einzigartigen und humorvollen Stil bekannt.

„Gsundheit geht vor Anstand“ verspricht, ein weiterer Erfolg in der beeindruckenden Karriere des Trios zu werden. Ein absolutes Muss für alle, die gute Musik und Humor zu schätzen wissen!

 

 

 

 

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 24 = 25

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen