smago! INFORMIERT
Welche Rolle Musik in der Glücksspielwelt einnimmt!

 

 

 

Die Rolle der Musik ist ein faszinierender Aspekt der Glücksspielwelt, welcher gerne außer Acht gelassen wird. Dabei steht außer Frage, dass Musik im Hinblick auf die Atmosphäre und das Spielerlebnis von großer Bedeutung ist. Weder terrestrische Spielbanken noch Casinos im Internet könnten ohne Musik auskommen. Doch genug geredet: Am besten, wir beleuchten die vielfältigen Facetten der Musik in der Glücksspielwelt.

Beeinflussung des Spielverhaltens

Wie andere Unternehmen wollen Casinos einen möglichst hohen Umsatz machen. Das funktioniert am besten, indem viel gespielt wird. Um das zu begünstigen, versuchen Spielbanken die psychologische Wirkung von Musik zu ihren Gunsten zu nutzen. Um das Spielverhalten zu beeinflussen, ist es üblich, dass Slot Games auf motivierende Musikstücke setzen. Diese sollen die Risikobereitschaft steigern und zum Spielen animieren. Allerdings kommt es stark auf das jeweilige Game an. Bei bestimmten Themen wie zum Beispiel Slots zu einer beliebten Band werden einfach berühmte Titel der Gruppe abgespielt.

Erzeugung einer bestimmten Atmosphäre

Unser Erlebnis in einem Casino hängt maßgeblich von der Atmosphäre ab. Daher wird Musik genutzt, um eine bestimmte Atmosphäre zu erzeugen. In den meisten Fällen zielen die Betreiber von Casinos auf ein wohliges Ambiente ab. Die Spieler sollen sich wohlfühlen, um möglichst viel Zeit in der Spielbank zu verbringen. Bei einem Casino vor Ort schallen normalerweise direkt beim Eintritt aus allen Ecken Lautsprecher oder eine Liveband sorgt für die musikalische Untermalung. Bei Spielbanken im Internet wie dem Piraten Casino ist das eher selten der Fall. Sie beschränken sich auf Musik für verschiedene Games. Beim Surfen im Online Casino geht es also ruhig zu. Lediglich beim Aufrufen eines Slot Games oder Tischspiels wird Musik abgespielt. Was für Musik in Casinos für die richtige Atmosphäre sorgt, ist immer unterschiedlich. Es gibt beispielsweise Spielbanken, die auf Musikrichtungen wie Countrysetzen, während andere auf Blues, Jazz oder Klassik vertrauen.

Stärkung der Markenidentität

Sowohl onlinebasierte als auch terrestrische Casinos müssen sich auf dem Markt behaupten. Die Konkurrenz ist nicht ohne, weswegen es wichtig ist, seine eigene Marke zu stärken. Musik kann bei der Etablierung einer Markeunterstützen. Durch die Nutzung von spezifischer Musik ist es möglich, eine konsistente Markenbotschaft zu vermitteln und den Wiedererkennungswert des Casinos zu steigern. Musik ist ein wirksames Instrument, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Terrestrische Casinos sollten beispielsweise in allen Räumlichkeiten auf dieselbe musikalische Untermalung setzen. Dafür bieten sich verschiedene Musikstile an. Hauptsache, sie passen zum Ambiente des Casinos. Für ein luxuriöses Casino bietet sich klassische Musik an.

Untermalung von Werbekampagnen

Eine der wichtigsten Strategien des Marketings ist die Werbung. Gerade Online Casinos müssen einen großen Teil ihres Budgets in Werbung investieren, um sich von der Masse an Anbietern abzuheben. Die musikalische Untermalung von Werbespots lädt diese nicht nur emotional auf, sondern hilft auch bei der Vermittlung der Botschaft und schafft einen Wiedererkennungswert. Letzteres zeigt sich daran, dass wir Werbespots direkt an einer bestimmten Melodie erkennen. Manche Werbespots bleiben uns aufgrund der musikalischen Untermalung sogar mehrere Monate oder Jahre im Gedächtnis.

 

 

Foto-Credit: Pixabay / Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

66 − 62 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen