JÖRG DRAEGER
„Geh aufs Ganze!“: SAT.1 zockt 2022 weiter!

In neuen Folgen haben zufällig ausgewählte Kandidat:innen aus dem Publikum auch 2022 wieder die Chance auf Geld- und Sachpreise hinter Toren, in Kisten oder Umschlägen …!

 

 

In 2022 steckt kein Zonk: SAT.1 schickt die Kult-Gameshow „Geh aufs Ganze!“ im kommenden Jahr in eine weitere Staffel in der Prime Time. In neuen Folgen haben zufällig ausgewählte Kandidat:innen aus dem Publikum auch 2022 wieder die Chance auf Geld- und Sachpreise hinter Toren, in Kisten oder Umschlägen.

SAT.1-Senderchef Daniel Rosemann: „Mit der Rückkehr von ‚Geh aufs Ganze!‘ haben wir offensichtlich einen Nerv getroffen und unseren Zuschauer:innen eine Show zurückgebracht, die ihnen wohl irgendwie gefehlt hat – oder jetzt neu für sich entdecken. Als Jörg Draeger mit dem Zonk sein Spielfeld wieder betrat, war das ein Gänsehaut-Moment. Er war gefühlt nie weg und ist wieder zu Hause. Daniel Boschmann hat gezeigt, wie wichtig er für die XL-Ausgaben in der Prime Time ist: Lässig und souverän hat er die Show zusammengehalten. Mit dem Zonk bilden die Drei ein kongeniales Trio.“

 

 

 

Eingespieltes Team: Daniel Boschmann, Jörg Draeger und der Zonk

© SAT.1 / Frank Hempel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

69 − = 62

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen