STEFAN MROSS
Nach Olympia ist vor Olympia:

“Immer wieder sonntags” bleibt in der der Erfolgsspur!

 

 

„Immer wieder sonntags“ hat die Olympiapause gut überstanden: Mit 16,2 % Marktanteil hat die erfolgreiche Sonntagmorgen-Show im Ersten am vergangenen Sonntag (15.08.2021) zwar nicht ganz den Reichweiten-Bestwert dieser Saison eingestellt, aber immerhin mit dem bisherigen Staffel-Bestwert der 6. Sendung (vom 17.08.2021) gleichgezogen, was den Marktanteil betrifft. 1,43 Zuschauer*innen schalteten die rund 117-minütige Sendung ein (am 17.08. waren es 1,44 Millionen).

Mit 16,2 % Marktanteil konnte Stefan Mross im Übrigen auch Andrea Kiewel und ihren “ZDF-Fernsehgarten” ausstechen (16,0 % Marktanteil; 1,66 Millionen Zuschauer*innen). Die Mainzelmännchen hatten sich diesmal für eine “Zero Schlager-Sendung” entschieden. ((Benjrose, der Band von Randolph Rose’s Sohn Benjamin Rose, kann man nun wirklich nicht den Schlager-Stempel aufdrücken; auch die Jungs von Versengold entsprechen , obwohl sie in deutscher Sprache singen, nicht dem klassischen Schlager-Klischee).

Der – wie immer – gut gelaunte Moderator Stefan Mross begrüßte in der von Kimmig Entertainment produzierten Sendung unter anderem Andy Borg, Géraldine Olivier, Marco Ventre und Band, Maximilian Arland, Saskia Leppin und Isabel Varell. Ross Antony machte auf der Bühne im Europa-Park mit seinem neuen Hit „Willkommen im Club“ den Auftakt. Anschließend bereitete er in der Show-Küche leckeren Bananenkuchen und Sandwiches nach dem Rezept seiner Oma zu – tatkräftig unterstützt von Anna-Carina Woitschack. Die Grubertaler Flo, Much und Rein präsentierten ihren neuen Song „Das alles nimmt uns niemand mehr“ und Olaf, der Flipper, der in diesem Jahr seint 60-jähriges Bühnenjubiläum begeht, sang „So muss der Sommer sein“. Für viele Lacher sorgte der schwäbische Kabarettist Christoph Sonntag mit seinen Gedanken zu den häuslichen Folgen der Pandemie. Anita und Alexandra Hofmann waren bei ihrer Deutschlandtour dieses mal im Westen unterwegs und besuchten unter anderem Atta-Höhle und das Dahner Felsenland.

Weiter geht es am nächsten Sonntag, den 22. August, wenn Stefan Mross unter anderem Semino Rossi, Francine Jordi, Michael Morgan, Die Zipfelbuben, Die Cappuccinos, Timo, Monika Martin, Johannes Kalpers, Konrad Stöckel und Roberto Capitoni begrüßen darf. Wieder mit dabei sein wird auch das Geschwisterpaar „Amore Blue“, das bei der „Sommerhitparade“ erneut die meisten Stimmen bekam.

Das Erste überträgt in dieser Saison zwölf Live-Ausgaben à 117 Minuten der vom SWR verantworteten ARD-Unterhaltungsshow aus dem Europa-Park in Rust. Die Saison von „Immer wieder sonntags“ endet mit einer „Best of“-Ausgabe am 3. Oktober 2021.

 

„Immer wieder sonntags“ im Ersten ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment.

 

 

 

Producer: Stefanie Jasperneite

Redaktion: Markus Ziemann, Jasmin Hahn, Astrid Bakalakos

Musikredaktion:
Anna C. Gronau

Herstellungsleitung:
Jutta Wemlinger

Produzent:
Werner Kimmig

Gesamtleitung:
Anne Moosmayer

 

 

 

Foto-Credit: Facebook-Seite von Stefan Mross
Textquelle: Kimmig Entertainment (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

44 + = 50

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen