ROLAND KAISER
Sehen Sie HIER den Videoclip zu „Lang nicht mehr gemacht“!

Der Song hat es bis auf Platz 3 der Radio Charts „Deutschland Konservativ Pop“ geschafft!

 

 

Mit seinem aktuellen Album „Alles oder Dich“ hat ROLAND KAISER einmal mehr seinen Status als wohl erfolgreichster, beliebtester und beständigster Solokünstler in der Geschichte des deutschsprachigen Schlagers unter Beweis gestellt. Nach dem großartigen Feedback von Fans und Medienpartnern begab sich Roland Kaiser Anfang des Jahres erneut in die Berliner Hansa Studios um für eine besondere Edition 2020 weitere neue Titel aufzunehmen. Nicht zwingend ein leichtes Unterfangen, nach den großartigen Hits wie Stark, Liebe kann uns retten, Kein Grund zu bleiben, etc. welche jeweils große Aufmerksamkeit generieren konnte.

Den Auftakt des Albums macht der von Pop-Poet Johannes Oerding und Benni Dernhoff komponierte Titel „Lang nicht mehr gemacht“, mit der Roland Kaiser eine sofort mitreißende Hymne auf das Wichtigste im Leben veröffentlicht: Die Zweisamkeit. Darauf, spontan zu sein. Sich endlich mal wieder Zeit für einander zu nehmen, sich ganz neu zu entdecken und gemeinsam die Dinge zu tun, zu denen man schon so lange nicht mehr gekommen ist.

Am Freitag wurde zu diesem Song nun endlich das offizielle Musikvideo veröffentlicht …:

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Textquelle/Bildquelle:
Sony Music Entertainment Germany GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

62 − = 58

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen