NADIN MEYPO
Ihre neue Single bringt uns nah an den „Rand des Verstands“!

Nach der letzten Liebesballade („Lovesong“) präsentiert sie in dem neuen Song die Emotionen mit ihrer kräftigen und perfekten Stimme!

 

 

Jeder kennt die Situation: man trifft auf einen Menschen und spürt schon in den ersten „sieben Sekunden“, dass diese Begegnung was ganz Besonderes ist und dass dies kein Zufall sein kann. Alles ist plötzlich anders, als man es kennt und erwartet. Es ist der Beginn einer gemeinsamen Reise „Hand in Hand“ und man wünscht sich am liebsten bis zu den Sternen hinauf. Der Gegenüber schafft es, das Leben auf den Kopf zu stellen und bringt einem an den „Rand des Verstands“. 

Nadin Meypo ist es gelungen, sich mit diesem auffälligen Song wieder eindrucksvoll zurückzumelden. Nach der letzten Liebesballade („Lovesong“) präsentiert sie in dem neuen Song die Emotionen mit ihrer kräftigen und perfekten Stimme und bekräftigt, dass sie zu den ganz besonderen Acts im Schlagerbereich gehört. 

Nadin Meypo hat es geschafft, für diese Produktion ein neues Team aufzustellen. Ihr Ziel war es, gemeinsam mit professionellen Partnern zu arbeiten, die vor allen Dingen mit Freude und Herz bei dem Projekt mit dabei sind. 

Der Song wurde produziert von Hubert Molander, der sich u. a. für Erfolge von Beatrice Egli verantwortlich zeichnet. Thorsten Schmidt, einer der aktuell namhaften Texter im Schlagerbusiness (Thomas Anders, Stefan Mross etc.) hat den speziellen Text auf sie abgestimmt. Anna Molander komponierte den Titel. Erich Öxler von Hitmix ergänzt als einer der Großen im Popschlagerbereich das Team und übernimmt als Label den Vertrieb. Er war bisher u. a. für Namen wie Anna-Maria Zimmermann, Wolfgang Petry, Tim Toupet, ec. zuständig. Passend zu der Single-Veröffentlichung erscheint ein offizielles Musikvideo. Dieses wurde von Carlo Böhler | BC – BOEHLER Consulting produziert, der u. a. gerade für Stefan Mross, Mara Kayser, Anita & Alexandra Hofmann arbeitet. Mit Lothar Böhler hat sie ab sofort einen erfahrenen Musik- und Eventmanager an ihrer Seite, der mit artmedia bereits sämtliche Stars der Branche auf die Bühne gebracht hat. 

 

 

Künstler: Nadin Meypo 

Titel: „Rand des Verstands“ 

Komposition/ Text: Anna Molander 

Text: Thorsten Schmidt 

Produktion: Hubert Molander 

Label: Hitmix | Erich Öxler 

Video/Foto/Grafik: Carlo Böhler | BC – BOEHLER Consulting 

Veröffentlichung: 04.09.2020 

 

 

 

Kontakt:

artmedia – management & more GmbH 

Lothar Böhler 

lothar.boehler@artmedia-net.de 

Fon 07223 953.44.66 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

8 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen