MARTIN MANN
„Dieses neue Leben“ verdankt er (s)einer großen Liebe!

Seine Formel: Ein neues Leben = Eine neue Liebe! Der Mann mit der Gitarre gibt dem ewigen Schlagerthema einen völlig neuen Anstrich …:

 

 

 

Als JÜRGEN MARCUS in den 1970er Jahren mit „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ einen zeitlosen Evergreen schuf, war auch MARTIN MANN schon eine echte Größe im deutschen Schlagergeschäft – mit Hits wie „Meilenweit“ mischte er schon damals in den Zeiten der seligen ZDF-Hitparade mit.

Mr. Meilenweit hat mit der Entscheidung, zur Plattenfirma JUNIRECORDS zu wechseln, goldrichtig gelegen. Seit vier Jahren veröffentlicht er dort seine neuen Songs, die regelmäßig gut im Radio gespielt werden und dementsprechend die Airplay-Listen aufmischen. Der Markenkern von MARTIN MANN ist und bleibt derweil natürlich der Gitarren lastige Rockschlager – diese Musikrichtung steht ihm einfach gut – oder um es mit seiner Plattenfirma zu sagen: Er hat „Rock’n’Roll im Blut“. Das macht ihm Spaß und damit hat er Erfolg.

Grund genug, also das Thema der neuen Liebe auch mal von dieser Stilrichtung aufzuarbeiten. Und so heißt die JUNIRECORDS-Single Nummer 7 „Dieses neue Leben“ – der Song knüpft durchaus an den Vorgängertitel „Blindflug“ an, denn auch da ging es ja um blindes Vertrauen zur geliebten Partnerin, ohne die er „nicht schlafen kann“, weil „die Sehnsucht brennt“. Einmal mehr hat die Textdichterlegende Dr. BERND MEINUNGER die passenden Worte gefunden.

Für MARTIN MANN beginnt – natürlich bezogen auf seinen neuen Song -, dass für ihn ein neuer Lebensabschnitt beginnt, den er seiner neuen Liebe widmet: „Dieses neue Leben leb ich nur für dich allein“. Und er verspricht „egal, was auch kommt“, der Dame seine „Liebe zu geben“. Ein schönes, inniges und vor allem authentisch-glaubhaftes Liebesbekenntnis eines stets jung gebliebenen Schlager-Veteranen, der seine Fans mit ehrlicher Musik  zu begeistern weiß.

MARTINs Produzent OLIVER THOMAS hat einmal mehr genau den richtigen Sound für den Song getroffen. Diesmal hat man ein traditionelles Instrument für melancholische Themen eingebaut – die Bluesharp (Mundharmonika) leitet den Song ein, ein sehr schönes Solo, das nach MICHAEL HIRTE klingt (und das ist ein Kompliment!) darf auch nicht fehlen – klasse, das gibt dem Song einen Country-Touch!

 „Nichts ist so wie’s mal war“, verspricht MARTIN zum Song-Ende hin. Einmal mehr haben er und sein Produzent sich einen originellen Schluss einfallen lassen – im Sprechgesang bittet er seine Partnerin: „Lass dich drauf ein!“ – und wer kann dem Charme des Schlagerstars schon widerstehen?

Der im Country-Shuffle gehaltene neue Song „Dieses neue Leben“ passt erneut super zu MARTIN MANN – wir sind sicher, dass er auch damit wieder Fans, Rundfunkredakteure und DJs gleichermaßen begeistern wird.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

98 − 93 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen