MARK DEAN
Am 04.03.2022 erscheint sein neuer Song

Das Album „Schlager Rock’n’Roll“ folgt dann drei Wochen später und somit am 25. März!

 

 

Er bringt das Flair des Rock’n’Rolls zurück und verkürzt jetzt die Wartezeit auf sein erstes deutschsprachiges Album: MARK DEANs neue Single „Baby, so törnst nur Du mich an“ erscheint am 04.03.2022. März bei TELAMO. Das dazu gehörige Album „Schlager Rock’n’Roll“ folgt am 25. März.

Er war schon am Broadway und in Memphis unterwegs, hat jahrelang auf den Spuren von Elvis & Co. die ganze Welt bereist und die Menschen von Vegas bis Warnemünde zum Tanzen gebracht. Nach einer längeren musikalischen Pause startet er jetzt auf Deutsch durch: Der Schweizer Mark Dean steht mit seinem neuen Album „Schlager Rock’n’Roll“, auf dem er die beiden Gute-Laune-Genres mit ganz viel (Hüft-)Schwung zusammenbringt, in den Startlöchern. All sein Herzblut steckt dabei schon in der neuesten Single „Baby, so törnst nur Du mich an“.

Zugleich Eröffnungstitel seines programmatischen neuen Albums, startet der erfahrene Entertainer denn auch gleich mit viel Schwung und 100% handgemachtem Sound durch: Mit den Worten „alles klar, ich bin bereit, es ist wieder höchste Zeit“ sammelt er sich und seine Kräfte, um danach die Gradlinigkeit des geliebten Rock-Genres mit der harmonischen Stimmung von aktuellem Schlager- Sound zu vermählen. Es wird ihm heiß und kalt, so sehr hat’s ihn erwischt und angefeuert von derart eindringlichen Hey-Gesängen kann man seine Liebe auch gleich viel leichter gestehen: „Du gibst meinem Leben Sinn, denn du bist mein Hauptgewinn!“

 

 

 

 

 

„Musik macht mich einfach glücklich.“– Mark Dean

 

 

Der gebürtige Schweizer Mark Dean zog schon früh ins Geburtsland des Rock’n’Rolls – zunächst, um in New York City im Lee Strasberg Actors Studio sein Schauspielstudium zu absolvieren. Nach frühen, absolut prägenden Stationen – Broadway-Engagements, Auftritte im Studio 54, natürlich auch ein Stopp in Memphis –, gewann er zunächst einen internationalen Elvis-Imitatoren-Wettbewerb, um danach regelmäßig auf der Bühne in die Haut des King zu schlüpfen. Schon vor der Jahrtausendwende kam er dadurch nicht nur in Kontakt mit Curtis Stigers, Al Jarreau, Peter Kraus und Siegfried & Roy, sondern arbeitete auch mit zentralen Elvis-Wegbegleitern wie Scotty Moore und DJ Fontana zusammen. Schließlich verließ er die Klangwelt von Elvis und arbeitete wenig später auch als Solokünstler international: Shows beim Channel5 NYC, im Schweizer Fernsehen, sowie ZDF, RTL und Rai1 standen für ihn genauso auf dem Programm wie gefeierte Engagements in Las Vegas – weshalb Siegfried (von Siegfried & Roy) schließlich sogar als Mark Deans Trauzeuge fungierte. Dazu tauchte er zwischendurch immer wieder in die Schlagerwelt ein und teilte sich die Bühne z.B. auch mit Andy Borg, Roberto Blanco, G. G. Anderson oder den Amigos. Nach einer längeren Big Band-Phase kam es zuletzt zu einem erneuten Treffen mit Wegbegleiter Peter Kraus, der ihn dazu animierte, auf deutsche Texte zu setzen, weshalb er nun mit seinem neuen Album „Schlager Rock’n’Roll“ in den Startlöchern steht.

Aufgenommen hat Mark Dean das kommende Album mit den versierten Hit-Produzenten Stefan Pössnicker (Andrea Berg, Fantasy) und Uwe Altenried (Wolfgang Petry, Francine Jordi), die gemeinsam mit dem Schweizer den perfekten Gute-Laune-Mix zwischen Rock & Schlager eingefangen haben. Mit neuen, eigenen Titeln, abgerundet von ausgewählten Coversongs, tritt Mark Dean jetzt auf genau dieser Schnittstelle ins große Rampenlicht und verschnürt seine zwei größten Leidenschaften zu einem unbedingt tanzbaren Sound.

 

 

 

Bitte beachten Sie auch www.markdean.de und die offizielle Facebook-Seite von Mark Dean!

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

88 − 82 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen