HELENE FISCHER
“Die Helene Fischer Show” bleibt – selbst als Rückblick – DER Fixstern am 1. Weihnachtsfeiertag!

„Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente“ vermochte vollumfänglich zu überzeugen …:

 

 

HELENE FISCHER bleibt selbst in Corona-Zeiten DER Fixstern am TV-Quotenimmel:

So brachte es „Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente“ am 1. Weihnachtsfeiertag auf 4,28 Millionen Zuschauer*innen und 14,5 % Marktanteil.

Damit landete Helene – wie am Vorabend (24.12.2020) Carmen Nebel (mit ihrer Show “Heiligabend mit Carmen Nebel”) auf Platz 3 der meist gesehenen Sendungen des Tages am 25.12.2020.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen knackte sie sogar die Millionen-Grenze (1,03 Mio.). Hier brachte sie es auf einen – für ZDF-Verhältnisse – hervorragenden Marktanteil von 12,6 %.

In der erweiterten Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen wurden 1,83 Millionen Zuschauer und – kurioserweise – “nur” 12,3 % Marktanteil ermittelt.

In Österreich lockte Helene Fischer 453.000 Zuschauer*innen vor die Bildschirme. Der Marktanteil pendelte sich bei 16 % ein.

5,88 Millionen Zuschauer*innen hatten sich zuvor von 20:10 Uhr – 20:15 Uhr im Ersten / in der ARD für die “Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten” (Marktanteil: 19,8 %) interessiert, nachdem es die “Tagesschau” zuvor auf 5,79 Millionen Zuschauer*innen (bei ebenfalls 19,8 % Marktanteil gebracht hatte.

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

7 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen