INA MÜLLER, CARLO VON TIEDEMANN u.a.
Heute (27.12.2020), NDR fernsehen: “20 Jahre NDR Quizshow – Die große Jubiläumsshow”!

“Spiel und Spaß mit Jörg Pilawa” // 22:00 Uhr – 23:45 Uhr!

Unglaublich: Am 27. Dezember 2000 startete “Die NDR Quizshow – das Ratespiel für den ganzen Norden” im Weihnachtssonderprogramm im NDR Fernsehen. Daraus hat sich eine seit 20 Jahren erfolgreiche Sendung entwickelt. Inzwischen ist die NDR Quizshow ein Klassiker der norddeutschen Fernsehunterhaltung und die älteste Quizshow im deutschen Fernsehen.

 

 

 

 

Erste Runde: Die “Vorgänger”-Moderatoren treten an

 

Die NDR Quizshow feiert dieses Jubiläum! Jörg Pilawa, seit 2015 Gastgeber in der NDR Quizshow, begrüßt in der ersten Runde seine “Vorgänger”-Moderatoren Ludger Abeln, Carlo von Tiedemann und Alexander Bommes, die gegeneinander antreten werden.

 

 

 

 

 

Zweite Runde: Prominente aus “ihren” Bundesländern

 

In der zweiten Runde starten prominente Kandidatinnen und Kandidaten: für Niedersachsen Norddeutschlands charmanteste Kodderschnute, die Sängerin und Moderatorin Ina Müller. Mit allen Wassern gewaschen kämpft sie für ihr geliebtes Niedersachsen und natürlich um die “Leuchte des Nordens”. Für Schleswig-Holstein aus dem “Land zwischen den Meeren” kommt Axel Milberg. Aufgewachsen im Kieler Stadtteil Düsternbrook, schlägt das Herz des “Tatort”-Kommissars auch heute noch höher, wenn ihm die Meeresbrise um die Nase weht.

Für Bremen geht Schauspieler Heino Ferch ins Rennen. In Bremerhaven geboren und als Sohn eines Kapitäns weiß er ganz genau, was “Leinen los!” bedeutet. Beste Voraussetzungen also, um seine Mitstreiter abzuhängen und den Sieg für Bremen zu ergattern. Für Mecklenburg-Vorpommern tritt Schauspielerin Claudia Schmutzler an. Zwölf Jahre lang war sie als Kriminalhauptkommissarin im Einsatz in der Serie “SOKO Wismar”. Grund genug, um für Mecklenburg-Vorpommern auf die Jagd nach dem heiß begehrten Leuchtturm zu gehen. Und für Hamburg tritt der Mann an, der das Feuer und das Feingefühl hat, um sich das Quiz-Filetstück des Nordens zu sichern: Fernsehkoch Tim Mälzer. Auch er will beweisen, was er “auf der Pfanne hat”. Sein Ziel? Ganz klar: Die “Leuchte des Nordens” muss in seinem Heimathafen Hamburg bleiben!

Wird einer der ehemaligen Moderatoren oder ein prominenter Norddeutscher in der Jubiläumssendung von Jörg Pilawa zur “Leuchte des Nordens” gekürt? Dies und viel Wissenswertes über den Norden in der “NDR Quizshow”.

 

 

 

Moderator Jörg Pilawa mit den drei ehemaligen Moderatoren der NDR-Quizshow (v.l.n.r.): Alexander Bommes (Schleswig-Holstein), Ludger Abeln (Niedersachsen) und Carlo von Tiedemann (Hamburg)
© NDR / Uwe Ernst
Moderator Jörg Pilawa mit den Kandidaten der Jubiläumssendung (v.l.n.r.): Alexander Bommes (Schleswig-Holstein), Ludger Abeln (Niedersachsen), Heino Ferch (Schauspieler / Bremen), Tim Mälzer (Koch / Hamburg), Claudia Schmutzler (Schauspielerin / Mecklenburg-Vorpommern), Axel Milberg (Schauspieler / Schleswig-Holstein), Ina Müller (Sängerin und Moderatorin / Niedersachsen) und Carlo von Tiedemann (Hamburg)
© NDR/Uwe Ernst
Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 8 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen