CLAUDIA JUNG
Mit ihrer CD “einfach JUNG” auf Erfolgs-Kurs!

Stand jetzt könnte Claudia Jung der zweithöchste Chart-Einstieg ihrer Karriere gelingen …:

 

 

In einem Interview mit der Fachzeitschrift “MusikWoche” sagt CLAUDIA JUNG selbstbewusst: “Wenn man selbst viele Kontakte zu den Medien und ein gutes Team hat, was will man dann noch in einer großen Firma?”.

Und siehe da: Stand jetzt könnte ihr – mit dem ersten auf ihrem eigenen Label Platin Mond Media veröffentlichten – Album “einfach JUNG” der zweithöchste Chart-Einstieg in ihrer Karriere gelingen.

In den “Midweek Album Top 100” Charts hat sie es schon malauf einen ausgezeichneten 18. Platz geschafft …

Mit offenem Visier berichtet Claudia Jung Inder MusikWoche, warum sie ihrem langjährigen Vertragspartner Electrola Lebewohl gesagt hat: “Ich hatte noch einen der alten, sehr guten Verträge, der aus Sicht eines Labels heute nicht mehr rentabel ist. Electrola wollte den Vertrag in eine Richtung anpassen, so wie man heute Verträge macht, was mir aber nicht gefallen hat. Ich dachte mir dann, vielleicht ist es einfach an der Zeit, ein eigenes Label zu gründen, wie genügend Kollegen das ja schon vorgemacht haben.”

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

21 + = 25

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen