SEER
Erste Infos zu ihrem neuen Winter-CD “STAD” (VÖ: 18.11.2022)!

Der Titelsog “Stad” ist ein Synonym für Entschleunigung, Naturerlebnis, Besinnlichkeit, Momente wo es “menschelt” …:

 

 

 

Mit der aktuellen Single “Am schensten” haben die SEER letzten Freitag ihre neue Single veröffentlicht. Alfred Jaklitsch zeigt dabei einmal mehr, wie er den Sängerinnen Sabine “Sassy” Holzinger und Astrid Wirtenberger Gefühle “auf den Leib schreibt”. Das ungekünstelte und lebensnahe Bekenntnis zu dem, was das Leben ausmacht, wird bei “Am schensten” von SEER Stimme Sabine “Sassy” Holzinger auf den Punkt gebracht. Man hört die ersten Takte und weiß: Das sind die SEER!

Der Song ist außerdem der erste Vorbote aus ihrem kommenden Album “Stad”, für das Ober-Seer Alfred Jaklitsch wieder als  Komponist, Texter und Produzent verantwortlich zeichnet. Der Titel “Stad” ist ein Synonym für Entschleunigung, Naturerlebnis, Besinnlichkeit, Momente wo es “menschelt”. Dementsprechend ist ein Seer-Album zum Jahresende viel mehr als ein Weihnachtsalbum. 16 Lieder mit leisen Zwischentönen, aber auch jeder Menge Optimismus, auf “seerisch”: ruhiger Wellengang in stürmischen Zeiten und eine musikalische Umarmung.

Das Album “Stad” wird am 18.11.2022 pünktlich zum Auftakt der alljährlichen gleichnamigen  Erfolgstournee der Seer veröffentlicht. Die Tour führt sie durch ganz Österreich (18 Konzerte von 18.11. – 18.12.) und gehört zu den Highlights im jährlichen Tourkalender der Band.

Textquelle: Sony Music Austria (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

88 − 78 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen