BLÄCK FÖÖSS, CAT BALLOU, HÖHNER u.a.
So., 07.01., WDR Fernsehen: “Proklamation des Kölner Dreigestirns 2024”!

Motto: “Wat e Theater – wat e Jeckespill” // 20:15 Uhr – 22:15 Uhr (Wh. in der Nacht auf 08.01., 03:25 Uhr – 05:25 Uhr)!

 

 

Kölle Alaaf! Unter dem diesjährigen Sessions-Motto “Wat e Theater – Wat e Jeckespill” überträgt der WDR am 7. Januar 2024 die Proklamation des Kölner Dreigestirns aus dem ausverkauften Gürzenich in Köln. Das Motto der Session 2023/204 steht für den Stoßseufzer der kölschen Jecken – beim Blick auf das Weltgeschehen. Wie soll das nur weitergehen? Ob auf der großen Weltbühne oder in der aufgeheizten Stimmung von Social Media: “Ein bisschen mehr kölsche Gelassenheit würde den Menschen guttun”, sagt Christoph Kuckelkorn, Moderator der Proklamation und Präsident des Festkomitees Kölner Karneval.

Gleichzeitig versteht sich das Motto aber auch als eine Hommage an die vielen Kölner Bühnen: vom Hänneschen-Theater bis zum Schauspielhaus und der bestimmt irgendwann einmal fertigen Oper …

Das designierte Kölner Dreigestirn der Session 2024 stellt diese Mal die KG Treuer Husar Blau-Gelb von 1925: Sascha, Werner und Friedrich Klupsch werden als Prinz Sascha I., Bauer Werner und Jungfrau Frieda gemeinsam mit allen Jecken den Kölner Karneval feiern. Nach 24 Jahren ist es das erste Trifolium, das aus den Reihen des blau-gelben Traditionskorps kommt. Und erstmals besteht das Trifolium, das natürlich traditionell von der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker in bestem Kölsch proklamiert werden wird, aus Vater, Sohn und Onkel.

Der engen Verbindung zu den Kölner Theatern geschuldet, wird der Abend sich in drei Akte gliedern, auf die wir gespannt sein dürfen. Mit dabei sind unter anderen Bernd Stelter mit einem politisch-musikalischen Blick auf das vergangene Jahr, J.P. Weber in der Rolle des legendären Karnevalisten “Horst Muys”, Guido Cantz als kölsch-sächsischer Taxifahrer mit dem Ensemble des Musicals “Himmel op Kölle”, das Ensemble des Scala-Theaters als “Die Findungskommision”, der Schauspieler, Comedian und “Kölsche Pate” Fatih Cevikkollu, und die Kölner Traditionsfiguren “Tünnes un Schäl”.

Durch den Schlussakt führen musikalisch Cat Ballou, d(i)e Höhner und d(i)e Bläck Fööss!

 

 

WDR Fernsehen – PROKLAMATION DES KÖLNER DREIGESTIRNS 2024, Motto: “Wat e Theater – wat e Jeckespill”

Aufzeichnung aus dem Kölner Gürzenich

Das Kölner Dreigestirn 2024: Prinz Sascha I. Sascha Klupsch, Bauer Werner Werner Klupsch und Jungfrau Frieda (Archivfoto, Köln, Heumarkt 11.11.2023)

© WDR – IMAGO / Beautiful Sports

 

Textquelle: WDR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 3

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen