FLORIAN SILBEREISEN u.a.
Heute (12.03.2022), RTL: Flirt-Alarm bei “DSDS”: Diese Talente lassen Jury-Herzen höherschlagen!

Wer sichert sich die letzten Tickets für den Auslands-Recall in der letzten Castingfolge von “Deutschland sucht den Superstar” 2022? // RTL, 20:15 Uhr – 23:00 Uhr!

 

“Ich versuche, ein bisschen mit der Ilse zu flirten!”, hat Kandidat Dyn einen klaren Plan für seinen Auftritt in der 10. Castingfolge am 12. März um 20:30 Uhr bei RTL: Er will Jurymitglied Ilse DeLange um den Finger wickeln! Als während seines Auftritts die Flirt-Funken fliegen, erkennt auch Florian Silbereisen die Avancen und lobt: “Flirten war schon mal 1a!”. Ein tiefer Blick in die Augen der schönen Holländerin und der 23-jährige Beau aus der Schweiz kommt während seines Songs tatsächlich kurz aus dem Konzept. Doch sein Plan scheint aufzugehen: “Du bist ein geiler Typ! Ich fand es schon ganz schön, als du nah rangekommen bist”, scheint die gut gelaunte Ilse die Performance des sportlichen Gesangstalents zu genießen. “Ich habe auch noch andere Qualitäten”, geht Dyn aufs Ganze. Da darf ein gestandener Popstar wie Ilse DeLange schon mal kurz erröten!

Auch als die hübsche Melissa Turan (23) aus Wiesloch den Casting-Kubus betritt, staunt die Jury nicht schlecht: “Hot stuff, was für eine schöne Frau!” entfährt es Ilse DeLange beim Anblick der Blondine. Die 23-jährige Kosmetikerin lebt nach dem Motto “No risk, no fun – Leben am Limit!” und ist eine echte Stimmungskanone. Ihr glühendes Temperament lässt sie gerne auf der Bühne raus. Melissa hat bereits eigene Songs veröffentlicht und sogar schon die passenden Musikvideos dazu produziert. Wird sie neben ihrer Optik die DSDS-Jury auch von ihrem Show-Talent überzeugen können?

Songs Jurycasting: “Hotel” von CÉLINE // “Say My Name” von David Guetta feat. Bebe Rexha & J Balvin

 

 

 

Die Fremdsprachenkorrespondentin Madina Rassuli (22) aus Erlangen lebt seit 2013 in Deutschland, spricht sechs Sprachen und liebt dazu auch noch das Singen. Madinas Mutter kommt aus der Ukraine und ihr Vater aus Afghanistan – zwei Länder, denen es aktuell alles andere als gut geht. Trotzdem ist ihr ansteckendes Lachen die Visitenkarte der fröhlichen Madina. Die 22-Jährige hat eine tolle Beziehung zu ihrer Schwester, die sie zu einer Musikschule mitgenommen hat. “Entweder jetzt oder nie, die Bühne ist mein zuhause!”, ist ihr Motto für die Castings. Hier hat sie auch schon einige Erfahrung, denn: 2017 schaffte es Madina bei DSDS bis in den Recall!

Song Jurycasting: “Fall In Line” von Christina Aguilera feat. Demi Lovato

 

 

 

Dass sie gut mit Worten umgehen kann, weiß auch Charline Rausch (23) aus Koblenz, die offen und selbstbewusst singt und rappt. Beste Voraussetzungen also, der Jury bei den Castings ihr breites Repertoire präsentieren zu können! Die ausgebildete Kauffrau tanzt gerne und hat ein Händchen für aufwändige Torten, die sie regelmäßig backt. “Durch Musik fühle ich mich frei und kann alle meine Lasten ablegen. Musik ist sehr viel für mich, weil es sie für jeden Gefühlsbereich und für jede Lebenssituation gibt. Doch es ist schon schwer, sich als Rapperin zu behaupten – es ist eben schon ein Männer-Ding”, beschreibt die 23-Jährige ihre Passion, mir der sie bei DSDS durchstarten will.

Songs Jurycasting: “Move” von badmómzjay / “If I Ain’t Got You” von Alicia Keys

 

 

 

Naemi Marques Sindlinger (20) aus Reutlingen begann mit 14 heimlich in ihrem Zimmer zu singen und “outete” sich dann vor ihrem Vater, dass sie unbedingt auf die Bühne möchte. Der ist seitdem ihr größter Fan und schickte sie nach England ins Internat, um Musik zu studieren. Die Halb-Brasilianerin glaubt, dass jeder etwas Samba im Blut hat und tanzt für ihr Leben gern. Dazu passt auch ihre Ausbildung zur Musical-Darstellerin, in der sie voll und ganz aufgeht.

Song Jurycasting: “I’ll Never Love Again” von Lady Gaga

 

 

 

 

Kristina Siefer (29) aus Lohmar ist ein stolzes Mädel vom Lande und bezeichnet sich selbst als etwas tolpatschig, ist aber ein sehr geselliger Typ. In ihrem Job als Sauna-Leiterin liebt sie den Kontakt mit den Kunden, zuhause freut sie sich auf ihr Pferd Sam, mit dem sie sehr oft ausreitet. DSDS bedeutet der liebenswerten Rheinländerin viel, sie ist jetzt 29 – die letzte Chance also, um es auf die große Bühne zu schaffen.

Song Jurycasting: “Leiser” von Lea

 

 

 

 

Der sportliche Dyn Brüllhardt (23) aus Biel (Schweiz) wirkt zunächst etwas schüchtern, ist aber ein sehr warmherziger Typ, der eine tolle Ausstrahlung hat und genau weiß, was er will. Seine Jugend verbrachte der Schweizer zusammen mit seiner Schwester öfter in betreuten Wohngruppen, weil seine alleinerziehende Mutter in eine Klinik musste. Im Heim hat er angefangen, Schlagzeug zu spielen und hat durch eine Knieverletzung, als er keinen Sport treiben durfte, das Singen für sich entdeckt. Dyn hat eine besondere Wirkung auf Frauen – diesen Trumpf möchte er auch im Jurycasting nutzen.

Song Jurycasting: “Dancing In the Dark” von Bruce Springsteen

 

 

 

 

Wenn Majid Al Awaqleh (22) aus Weiden den vererbten Glücksmantel von seinem Vater trägt, dann kann ihm keiner was. Der Halb-Jordanier ist einer von insgesamt acht Kindern. Als er sechs Monate alt war, sind seine Eltern vor dem Krieg geflüchtet. Im Alltag konzentriert Majid sich auf seinen Job in Mamas Lebensmittelgeschäft und natürlich auf die Musik. Vor dem Casting dann doch noch schlechte News: Majids Glücksjacke wurde ihm auf der Anreise gestohlen! Ein schlechtes Omen für den Recall?

Song Jurycasting: “Bruises” von Lewis Capaldi

 

 

 

 

Morena-Grazia Rolla (19) aus Köln ist eine temperamentvolle Halb-Italienerin und Halb-Polin und liebt Lasagne über alles. Ihr Vater ist ihr größter Unterstützer und singt oft zusammen mit seiner Tochter. Für DSDS hat scheint die 19-Jährige ihre Nische gefunden zu haben, denn sie sagt: “Ich habe bei DSDS bisher kaum jemanden gesehen, der genauso gut singen wie tanzen konnte und gleichzeitig eine perfekte Persönlichkeit hat.” Nun möchte sie bei DSDS ein temperamentvolles Feuerwerk vor der Jury abfackeln.

Song Jurycasting: “Wings” von Little Mix

 

 

 

 

Jacqueline Michelle von Lueder (19) aus Berlin macht ein Bundesfreiwilligenjahr in einem Mehrgenerationenhaus, ist sehr sozial eingestellt und möchte später mal Soziale Arbeit studieren. Die 19-Jährige stammt aus bescheidenen Verhältnissen. Obwohl sie selbst ein Helfersyndrom hat und sehr freundlich ist, wurde sie aufgrund ihres Gewichtes in der Schule oft gemobbt. Seit vier Jahren hat sie einen Freund, den sie übers Online-Gaming kennengelernt hat. “Musik ist für mich eine riesige Therapie, weil ich viele Dinge nicht mit Menschen ausmachen kann”, beschreibt Jacqueline ihren Bezug zur Musik.

Songs Jurycasting: “When We Were Young” von Adele // “Control” von Zoe Wees

 

 

 

 

Der Industriekaufmann Christopher Grevener (23) aus Lüdenscheid ist großer Fan vom Eurovision Song Contest und würde gerne dort einmal für Deutschland antreten. Der Grund: “Ich mag bunte Vögel und Leute, die ziemlich crazy sind. Das Event verbindet einfach alle Länder und Kulturen – alles wird akzeptiert, jeder ist so, wie er ist!” Wegen seiner ESC-Affinität ist er auch großer Ilse DeLange-Fan und schon ganz gespannt, vor ihr in der Jury performen zu dürfen. Der 23 -Jährige hat außerdem ein Au-pair-Jahr in Spanien und Finnland gemacht und tanzt sehr gerne.

Song Jurycasting: “Wonderful Life” von Hurts

 

 

 

 

Die 19-jährige Mayra Buthmann (19) aus Neu Wulmstorf macht gerade ihr Abitur und spielt gerne Fußball und Tennis. Mayra lebt mit ihren Eltern in einem Dorf mit 200 Einwohnern und wurde von ihrer besten Freundin angemeldet. “Als ich die Zusage für DSDS bekommen habe, war ich erstmal geschockt!”, beschreibt sie ihre erste Reaktion auf die bevorstehende Teilnahme beim Casting. Außerdem hat sie ständig Angst davor, ihren Text zu vergessen. Wird sie ihre Nervosität vor der Jury ablegen können?

Song Jurycasting: “Lost Without You” von Freya Ridings

 

Alle Folgen der aktuellen Staffel finden Sie auf RTL+.

 

 

Die DSDS-Jury: Toby Gad (l.), Ilse DeLange und Florian Silbereisen

Foto-Credit: TVNOW / Stefan Gregorowius

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 63 = 66

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen