SIMONE MOOS
Mit dem Titel „Ich leb‘ im Traum“ sorgt sie im Herbst für einen neuen Popschlager-Frühling!

Sehen Sie HIER auch das Video …:

 

 

 

Diesen Herbst bringt SIMONE MOOS rischen Wind in den Schlager – mit viel Chor, Piano und Pathos!

„Ich leb‘ den Traum“ heißt ihr neuer Song, der mit seiner positiven Message ein Lächeln in die Gesichter aller Zuhörer zaubern wird.

In dem Song singt Simone Moos über ihren Traum und ihrem Weg zur Musik. „Ich leb‘ den Traum“ soll jedoch auch eine Erinnerung daran sein, dass Träume nicht nur Träume bleiben müssen. Zu schnell kann sich die Welt ändern, das haben wir alle erlebt, und Warten hat noch selten Erfolg gebracht. Anpacken, loslegen und seine Träume leben, das Leben ist zu kurz, um zu warten und aufzugeben ist nie eine Option. Das ist die Message, die Simone vermitteln möchte. „Ich möchte mit diesem energiegeladenen Song Feuer versprühen, positive Gefühle und Vibes vermitteln und allen sagen: „Kommt mit! Es lohnt sich!““

Doch der „epochale Schlager“, wie Produzent Rudnik ihn bezeichnet, punktet nicht nur textlich. Der Uptempo-Beat regt zum Klatschen an und ist der perfekte Partner, um einen flotten Discofox auf das Parkett zu legen.

Produziert wurde der Song im Mai dieses Jahres in den Studios von Ralf Rudnik und soll den Start in eine neue „Simone Moos“ Ära einläuten. Die Musik stammt von Ralf Rudnik und der Text kommt von keiner geringeren als Anita Hofmann, die selbst den Weg in die Musik meistert und weiß, was es heißt, hart für den eigenen Traum zu arbeiten. Sie zeigt zusammen mit ihrer Schwester aber auch seit über 20 Jahren erfolgreich, dass sich die Mühe immer lohnt!

Der Titel „Ich leb‘ im Traum“ wurde bereits am 29.10.2021 via FIESTA RECORDS (Andreas Rosmiarek) veröffentlicht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

41 − = 35

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen