DIETER HALLERVORDEN
Heute Vorabend (25.11.2021) in der Sendung „DAS!“ zu Gast!

NDR fernsehen, 18:45 Uhr – 19:30 Uhr (Wh. in der Nacht auf 26.11., 05:15 Uhr – 06:00 Uhr)!

 

 

War für eine Karriere! Seit rund 65 Jahren begeistert der beliebte Schauspieler DIETER HALLERVORDEN sein Publikum im Kino, Fernsehen und auf der Bühne. Und ist mit seinen 86 Jahren gerade auf dem Höhepunkt seiner Karriere und so produktiv und fit wie nie: Große Erfolge feiert er erst kürzlich zuletzt in der ZDF-Serie „Mein Freund das Ekel“, er gewinnt den Deutschen Filmpreis für „Sein letztes Rennen“, steht mit „Honig im Kopf“ im Zentrum des größten Kinoerfolgs der letzten Jahre, leitet das Kabarett „Die Wühlmäuse“ im Berliner Westend und führt als Intendant das Schlosspark Theater der Hauptstadt.

Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte, denn Dieter Hallervorden ist bereits seit den 1970er- und 80er-Jahren ein absoluter Super-Star: Mit den Sketchen „Palim-Palim“ und „Die Kuh Elsa“ wuchs eine ganze Generation von Fernsehzuschauern auf, die Figur des „Didi“ brachte Hallervorden einen ungeheuren Popularitätschub. In dieser Zeit startet er erstmals auch musikalisch durch, etwa im Duo mit Helga Feddersen und „Die Wanne ist voll“ – sicher sein bekanntester Hit. Doch auch Songs wie „Superdudler“, „Asphaltcowboy“ und der „Würger vom Finanzamt“ haben viele noch im Ohr. Anfang der 90er-Jahre kehrt Dieter Hallervorden wieder zu seinen eigentlichen Wurzeln zurück: dem politischen Kabarett – und verantwortete unter anderem zehn Jahre lang im Ersten die Kabarettsendung „Hallervordens Spottlight“. Ab 2009 dann übernimmt Hallervorden als Intendant das Berliner Schlosspark Theater, das er schon als junger Mann nach dem Krieg als Zuschauer kennengelernt hatte.

Dieter Hallervorden, der unlängst im Rahmen der Rateshow „The Masked Singer“ mit einer furiosen musikalischen Live-Performance überraschte, hat nun ein neues Album veröffentlicht mit dem beziehungsreichen Titel „80plus“: Auf der Zielgeraden Richtung 90. Lebensjahr – die Hundert fest im Blick – befasst sich Dieter Hallervorden in diesem „Lebensalbums“ mit neuen Songs, die unterschiedliche, ausgewählte Aspekte seiner Karriere mal humorvoll, mal weise, mal verspielt, mal provokant beleuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

47 − 42 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen