JELFI
Neuer Titel „Was spricht denn dagegen“: Ein perfektes Match für den Schlager!

Warum das so ist, das erfahren Sie HIER …:

 

Er ist „ruhig und entspannt, etwas extravagant und ein absoluter Träumer“. Sie ist „schon impulsiv, ziemlich intuitiv, Wellenreiter, Abenteurer“. Gemeinsam sind JELFI – wie aus den Lyrics ihrer neuen Single „Was spricht denn dagegen“ hervorgeht – der musikalische Beweis dafür, dass sich Gegensätze anziehen. Jenny van Bree und Wolfgang Nadrag haben sich als erfolgreiches Singer/Songwriter-Produzentenpärchen im deutschsprachigen Schlager längst einen Namen gemacht. Jetzt untermauern Jelfi mit Hilfe ihres lebens- und liebesbejahenden Songs, dass sie einfach zusammengehören – sowohl im Privatleben als auch auf der Bühne. Passend zu ihrer Zweisamkeit erscheint der Ohrwurm, den sie gemeinsam mit dem Songwriter Axel Breitung (u.a. Matthias Reim, DJ Bobo) geschrieben haben, in zwei Versionen: als klassischer Radio Edit und in dem mitreißenden Jelfi-Remix, der jeden Club und jede Hochzeit in einen Tanzpalast verwandelt.

 

 

 

 

Sie haben Ja gesagt: Heiratsantrag im Musikvideo

Die romantische Botschaft hinter „Was spricht dagegen“ garnieren Jelfi mit einem Musikvideo, das eine Überraschung bereithält: einen emotionalen Heiratsantrag. Ob als Produzenten und Förderer talentierter Künstler*innen, als Musiker oder als Schlager-Traumpaar: Jenny und „Wolfi“ haben aktuell die Zeit ihres Lebens. Und das, obwohl sie „bestimmt kein Match wären, würden wir uns bei Tinder begegnen“, wie sie augenzwinkernd singen. Im wahren Leben kann es dennoch harmonieren. Denn mal ehrlich: Was spricht denn dagegen?

 

 

Label: Jelfi Records

Songwriter: Jenny van Bree | Wolfgang Nadrag | Axel Breitung

Verlag:
Jelfi Edition | Bishop Songs

Pressetext:
Pressworx Mediagruppe (Dennis Ebbecke)

Musikvideo:
Anacondrag Studios (Stefan & Andreas Nadrag)

Foto: Stefan Nadrag

Artwork:
Jelfi Records

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

5 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen