ALEX ENGEL
Tonstudio statt Partybühne!

Alex Engel singt gemeinsam mit Fans im Studio!

 

„Sing deinen Song mit Alex Engel“ ist das derzeitige Motto von Mallorcas meist gebuchtem Schlagersänger ALEX ENGEL. Nachdem Live-Auftritte aufgrund der aktuellen Lage unmöglich sind, macht der Bühnenprofi aus der Not eine Tugend und seinen Fans ein ungewöhnliches Angebot: Zusammen ins Tonstudio gehen und Songs aufnehmen.

„Die Idee zu dieser Aktion war eine direkte Folge des Lockdowns“, berichtet der aus Reinickendorf stammende Teilzeit-Mallorquiner in seiner Heimatstadt Berlin. Bevor der Tourismus im letzten Jahr auf Eis gelegt wurde, absolvierte der Musiker auf der Deutschen liebsten Ferieninsel rund 200 Auftritte pro Jahr.

Eigentlich war der Sänger im Herbst 2020 von den Eltern der fünfjährigen Johanna, die großer Alex Engel Fan ist, für einen Auftritt zum Geburtstag gebucht. Aufgrund der Corona-Maßnahmen war dieses Vorhaben jedoch hinfällig. Als Alternative entstand die Idee, Engel könnte zusammen mit Johanna einen Nachmittag im Tonstudio verbringen und mit ihr gemeinsam eine CD aufnehmen. Gesagt, getan!

„Das war ein wirklich toller Tag. Für uns beide“, lässt Alex Engel den gemeinsamen Tag im Studio Revue passieren. „Endlich mal wieder direkter Fan-Kontakt statt immer nur Online-Konzerte!“.

Kurzerhand machte Alex Engel die Aktion über die sozialen Medien in seiner Fan-Community öffentlich. Mit großem Erfolg. Binnen weniger Tage gingen etliche Anfragen bei ihm ein. „Für die Fans ist das etwas ganz Besonderes. Anstatt vor der Bühne zu stehen, stehen sie mit mir zusammen im Studio und wir verbringen gemeinsam einen unvergesslichen Tag.“

Sicherheit und Infektionsschutz sind Engel, der im März 2020 selbst an Corona erkrankt war, dabei sehr wichtig. Daher gilt: Alle Beteiligten müssen vorher einen Corona-Schnelltest machen.

„Die Lieder, die wir zusammen singen, können sich die Fans aussuchen“, ist Alex Engel ganz entspannt. „Klar freut es mich, wenn sie sich dabei für einen meiner Songs entscheiden.“ Davon gibt es bereits einige. Erst vor Kurzem erschien mit „Vollmond um Mitternacht“ wieder ein Hit-Kandidat aus Engels eigener Feder, der bei Veröffentlichung direkt auf Platz 1 der iTunes-Charts einstieg.

Sowohl für Fans als auch Künstler ist „Sing deinen Song mit Alex Engel“ also eine ganz besondere Erfahrung. „Die Gesamtsituation können wir leider nicht ändern“, sinniert der Sänger, „umso wichtiger ist es, neue Wege zu gehen. Für meine Fans ist das ein einzigartiges Erlebnis, welches es ohne Corona wohl nie gegeben hätte. Außerdem zeigt die Aktion, dass Schnelltests ein Weg aus dem mittlerweile über ein Jahr andauerndem Lockdown für Kunst und Kultur sein können.“

 

 

 

 

Webseite: www.alex-engel.de

Facebook: www.facebook.com/alexengelmusic

Instagram:
www.instagram.com/alexengelmusic

YouTube:
www.youtube.com/alexengelmusic

 

Das Foto zeigt Alex Engel (l.) mit seinen Fans, Hochzeits-DJ Oliver und dessen Frau Stephanie im Tonstudio
Textquelle: Bastian Krösche (Lion & Aries) (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 60 = 61

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen