ALEX ENGEL & INA COLADA
Duett-Single “Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss” ab 17.03.2023 erhältlich!

Ina Colada und Alex Engel küssend wiedervereint!

 

 

Wawawahnsinnig verliebt und ebenso erfolgreich waren die beiden Mallorca-Größen schon vor zwei Jahren. Das musikalische Feuer zwischen Colada und Engel lodert noch immer. Nun fassen sich die beiden ein Herz und fragen den jeweils anderen: „Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss“.

„Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss” ist bereits das zweite Duett der beiden Sänger*innen, die nicht nur dem Mallorca-Publikum von stimmungsvollen Partys her bekannt sind. Ihre letzte gemeinsame Single startete bei der Veröffentlichung direkt auf Platz 1 der Schlagercharts von Amazon und iTunes. „Daran würden wir natürlich gerne anknüpfen“, so ALEX ENGEL. Seine Duett-Partnerin INA COLADA ist sich sicher: „Zusammen wird uns das mit diesem tollen Song von dir bestimmt auch wieder gelingen!“ Wie schon beim letzten Mal stammt auch „Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss“ aus Engels Feder.

Ihre Zuversicht ist absolut begründet. Nicht nur weil die beiden – egal ob im Studio oder auf der Bühne – ein musikalisches Traumpaar sind. „Unser Live-Publikum kennt den Song bereits von unseren Auftritten und da ist jedes Mal richtig Stimmung“, berichtet Engel weiter. Eigentlich auf der Deutschen liebsten Ferieninsel zu Hause und mit mehr als 150 Auftritten pro Saison Mallorcas meist gebuchter Schlagersänger, weilt Alex Engel aktuell auf den Kanaren. Ina Colada, gerade auf unzähligen Karnevalsveranstaltungen in Deutschland anzutreffen gewesen, hat die gleichen Erfahrungen gemacht. „Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss“ sorge mit seinem eingängigen Text und mitreißendem Rhythmus „regelmäßig für eine Polonaise im Saal“, ist sie begeistert.

Wer nun selbst auf der nächsten Party eine Polonaise starten oder vielleicht sogar seinen Schwarm ebenfalls um einen Kuss bitten möchte, kann ab 17.03.2023 mit „Bitte, bitte, bitte gib mir nur einen Kuss“ von Ina Colada und Alex Engel in allen bekannten Online-Musikportalen den passenden Soundtrack dazu bekommen.

Textquelle: Büro Alex Engel (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

67 − = 59

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen