PASO DOBLE & DJKC Am 15.01.2021 erscheint das Album „Urknall“ – bei TELAMO!

Die Pop-Göttin und der Pop-Gott der Neuen Deutschen Welle melden sich zurück!

 

 

Der DJ/Producer „DJKC“ alias Kai Soffel wird seit Jahren zu den wichtigsten Live-Events zum Auflegen gebucht, produziert als gelernter Tonmeister seine Tracks in seinem High-End-Studio und hat seine eigene Radiosendung „KC Kultnight“ bei den Antenne-Sendern, mittlerweile bundesweit. – Der deutsche Pop-Act “PASO DOBLE“ ist DAS Kultduo der 80er Jahre, gehört mit Smash-Hits wie „Computerliebe“ sowie „Herz an Herz“ und seinen schrillen Outfits und Choreographien zu den schillerndsten Erscheinungen der Neuen Deutschen Welle. „PASO DOBLE“, bestehend aus Rale Oberpichler, Sängerin und Texterin sowie Frank Oberpichler, Komponist,Texter, Keyboarder und Sänger, hat sich ständig weiterentwickelt und ist nach wie vor auf deutschen Bühnen unterwegs. – Während der Produktion ihrer ersten gemeinsamen Single im Sommer 2017 kommt es dann zum Urknall zwischen dem Dreigestirn, denn es kristallisiert sich heraus, dass diese Single erst der Anfang einer fruchtbaren Zusammenarbeit sein kann. Und heraus kommt „URKNALL“, das erste Musikalbum von „PASO DOBLE & DJKC“ mit 18 Tracks, innig, verliebt, lustig, kritisch, streng tanzbar, kurz: Am Puls der Zeit.

„PASO DOBLE“, das ist das schrille originale Neue Deutsche Welle-Duo der 80er Jahre, bestehend aus Rale Oberpichler, Sängerin und Texterin und Frank Oberpichler, Komponist und Pianist. Nach wie vor sind sie aktiv auf der Bühne mit ihren NDW-Hits und mittlerweile Evergreens „Computerliebe“, „Herz an Herz“ und anderen erfolgreichen Charthits wie „Fantasie“ und „Kleiner Satellit“, die alle aus der eigenen Feder stammen. Durch ihre ausgefeilten Choreographien und raffinierten Outfits in zahlreichen TV-Shows sind sie dem Publikum immer noch in bester Erinnerung. Seit 2016 sind „PASO DOBLE“ mit ihrem KammerMusical KÜSS! MICH! FROSCH! auch auf Kleinkunstbühnen präsent. Im Stile eines klassischen Liederabends – Piano und Gesang – verzaubern sie ihr Publikum mit alten und neuen Liedern, sämtlich wie gewohnt aus der eigenen Feder. Zeitgleich haben „PASO DOBLE“ mit dem Frankfurter DJ und Musikproduzenten DJKC alias Kai Soffel einen kongenialen Partner gefunden, mit dem sie ihr gemeinsames neues Pop-Album „URKNALL“ produziert haben, das sie sowohl gemeinsam mit DJKC als auch „Unplugged“ in kleiner Besetzung auf die Bühne bringen.

 

 

 

 

 

Foto-Credit: www.paso-doble.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

42 − = 35

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen