GOLDJUNGS
Doppel-Single-Veröffentlichung am 14.10.2022 als Vorgeschmack fürs Album!

Zum einen gibt eine Cover-Version, die besser nicht passen könnte, zum anderen auch einen brandneuen Titel!

 

 

Die Goldjungs ordnen ihre Musik irgendwo zwischen NDW und Schlager ein und genau diese Bandbreite decken auch ihre beiden neuen Singles „Anna“ und „Manchmal frag ich mich“ ab, die beide am 14.10.2022 erscheinen werden.

Die beiden Songs sind grundverschieden und besitzen doch beide unverkennbar den typischen Goldjungs-Sound. Auf jeden Fall machen sie schon jetzt große Lust auf ihr erstes Album „Goldene Zeiten“, das am 4. November 2022 erscheinen wird.

 

 

 

Die neue Single „Anna“

 

 

Mehr NDW geht nicht. Beim Song „Anna“ handelt es sich um ein Cover des gleichnamigen Songs der Band Trio aus dem Jahr 1982. Obwohl der Song musikalisch komplett neugestaltet wurde, ist der NDW-Hintergrund doch allgegenwärtig und genau das ist auch so beabsichtigt. Der moderne Beat wird immer wieder durch melodische Synthesizer-Sounds ergänzt, die das Gefühl der 80er widerspiegeln und zum Tanzen und Mitsingen animieren.

Textlich erinnert der Song daran, dass doppeldeutige Texte und deutsche Tanzmusik nicht erst seit Layla und Olivia gut zusammen funktionieren, auch wenn der minimalistische Text von „Anna“ wesentlich mehr Raum für die eigene Fantasie lässt.

Insgesamt ein mehr als gelungenes Remake, das dem Song rechtzeitig zum 40. Geburtstag ein neues und aufregendes Leben einhaucht.

 

 

 

 

Die neue Single „Manchmal frag ich mich“

 

 

Sind die Goldjungs in Sachen Liebe am Ziel angekommen? Wir kennen die Antwort nicht, aber auf jeden Fall ist ihr Song „Manchmal frag ich mich“ der wohl romantischste Heiratsantrag seit langem.

Mit ungewohnt harmonischen und poppigen Sounds ergänzt durch chillige Saxophon-Klänge beschreiben die Goldjungs ihr Glücksgefühl. Was gibt es Schöneres, als endlich den oder die Richtige gefunden zu haben? So richtig erklären, kann man die Liebe oft nicht und genau das thematisiert der Song hier in eingängiger Weise. Auch wenn man gerade keinen Partner hat, kann man mit diesem positiven Song den Winter gut überstehen und sich schon einmal auf die (neue) große Liebe vorbereiten.

Für alle die, die Ihrem Partner ebenfalls einen musikalischen Verlobungs- oder Hochzeitsantrag machen wollen, stellen die Goldjungs den Song auch als Karaoke-Version zur Verfügung. Textzeilen wie „seit ich dich traf, damals am Strand“ können dann individuell angepasst werden. So steht einem Winter der Liebe auch in unruhigen politischen Zeiten nichts im Weg.

 

 

 

 

 

 

 

 

Textquelle: Büro der Goldjungs (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

32 − = 24

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen