smago! INFORMIERT
„Auf die Plätze, fertig, los!“ für die sportliche ARD-Kinderradionacht!

Zum 13. Mal senden die neun Landesrundfunkanstalten der ARD einen Abend lang ein gemeinsames Programm für Kinder …:

 

 

Am letzten Freitag im November (29.11.2019) heißt es in ganz Deutschland „Licht aus, Radio an!“ für die ARD-Kinderradionacht. Thema ist diesmal Sport und Bewegung. Anpfiff ist um 20.05 Uhr für fünf Stunden Programm mit Hörspiel-Premieren, Reportagen und Rätseln – zu hören bei MDR TWEENS auf DAB+ und bei MDR KULTUR auf UKW oder als Livestream im Web.

Zum 13. Mal senden die neun Landesrundfunkanstalten der ARD einen Abend lang ein gemeinsames Programm für Kinder. Dieses Jahr ist ganz viel Bewegung angesagt: Ab 20 Uhr dreht sich fünf Stunden lang alles um Sport, auch um solchen, für den man gar nicht sportlich sein muss. Moderatorin Mona nimmt die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer mit zu spannenden Sportstätten. Außerdem gibt es zwei exklusiv für die Kinderradionacht produzierte Hörspiele: ab 20.20 Uhr „Vorsicht, Piranhas!“ von Lena Hach und um Mitternacht „4 mal 50 Meter: Eine Staffel-Geschichte“ von Thilo Reffert, in der MDR TWEENS/SWR-Koproduktion wird ein Schulsportfest aus vier Perspektiven erzählt. Der MDR steuert um 21.05 Uhr noch eine Reportage über das Harry-Potter-Spiel „Quidditch“ bei. Denn der nicht ganz ungefährliche Sport der Zauberschüler hat den Sprung in die Realität geschafft. Wie das funktioniert, erzählt Reporterin Tina Murzik-Kaufmann, sie hat die Leipziger Looping Lux besucht.

Und die jungen Hörerinnen und Hörer können auch selbst mitmachen bei der Kinderradionacht und am Telefon von ihrem Lieblingssport und ihrer Wachbleibe-Party erzählen. Wie in jedem Jahr gibt es wieder einen Vorfreudewettbewerb, bei dem alle mitmachen und gewinnen können. Wie, das wird auf kinderradionacht.de erklärt. Dort gibt es auch Basteltipps, Rezepte und Deko-Ideen für eine unvergessliche Hör-Party.

Übrigens ist auch die Band „Deine Freunde“ mit von der Partie: Mit ihrem Song „Fang mich doch“ unterstützt sie in diesem Jahr die Kinderradionacht. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kann man die ARD-Kinderradionacht bei MDR TWEENS auf DAB+ oder im Live-Stream auf www.mdrtweens.de sowie auf UKW bei MDR KULTUR hören.

 

Alle Infos zum Programm unter www.kinderradionacht.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.