Zum heutigen Freitag (09.11.2018) meldete sich HERBERT GRÖNEMEYER mit seinem 15. Studioalbum zurück. Er präsentierte mit „Tumult“ ein Werk, das Mut macht. Hoffnung statt Hass, die Verteidigung der Freiheit, miteinander auskommen, noch nie war es für ihn so wichtig, laut zu sein: „Das Land ist nervös, die Zeiten sind nervös, und wir müssen lernen, Haltung zu zeigen, den Mund aufzumachen und laut zu werden.“