UTE FREUDENBERG
Der Titel „Herzen kriegen keine Falten“ kündigt ihr neues Album an!

Der Text stammt von Jeanette Biedermann!

 

„Herzen kriegen keine Falten“ heißt die neue Single von UTE FREUDENBERG. Es ist die erste seit vier Jahren und Vorbote des noch in diesem Jahr – genau genommen am 18.10.2019 – kommenden Albums. Ein Song, der sich sofort in den Gehörgängen festhakt – mit einem Text aus dem wirklichen Leben, den jeder für sich auf eigene Erfahrungen herunterbrechen kann: für die einen ein Liebeslied, für die anderen eine Hymne auf die Freundschaft, eine Ode auf die Konstanten im Leben. Ein sehr zeitgemäßes Lied und doch wie die meisten Stücke der Ute Freudenberg absolut zeitlos.

Mühelos reiht sich „Herzen kriegen keine Falten“ in die Liga der besten Songs aus Ute Freudenbergs über bereits vier Dekaden lang anhaltende Erfolgslaufbahn. Mit den Hits wie „Jugendliebe“, „Dankbar für jeden Tag“, „Ich hab noch lange nicht genug“, „Auf den Dächern von Berlin“ und „Alles okay“ hat die neue Single eins gemeinsam: Leidenschaft und Authentizität. Es waren schon immer die echten Songs, die bleiben.

„Herzen kriegen keine Falten“ ist zudem das erste Ergebnis der Zusammenarbeit mit Utes neuem Produzententeam, es sind keine Geringeren als Simon Allert, Jörg Weißelberg und Jeanette Biedermann. Gemeinsam haben sie auch diese Single geschrieben, der Text stammt von Jeanette Biedermann.

Und nicht zuletzt ist es Ute Freudenbergs Stimme, die auch dieses Lied besonders macht: Ein nuancenreiches, warmes Timbre, das sanftmütig daherkommt und doch Nackenhaare zuverlässig in Reih und Glied aufrichtet. Eine Stimme, die wahrhaftig aufwühlt, die mit großer Wucht daherkommt und trotzdem weich zu umgarnen weiß. Eine, die man sofort wiedererkennt, deren Intensität man sich nicht entziehen kann. Und eine, die hohes Suchtpotential in sich birgt: Mehr davon! Keine Sorge: Im Oktober erscheint das neue Album.

  1. „Herzen kriegen keine Falten“ 3:47

(K+T: Simon Allert, KATARAH, Jörg Weisselberg; V: Silver Filtered Songs Edition, Nighteengale Music Edition, Ewig heult der Wind Edition)

(P) + (C) 2019 A&F Music

Weitere Artikel:

Textquelle: A&F Music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen