ADAM SCHAIRER ((„Adam & Eve“)) mit GABY BAGINSKY und CLAUDIA JUNG
Einmaliges Trio beim „smago! Award“!

Adam Schairer (der „Adam“ von „Adam & Eve“), Gaby Baginsky und Claudia Jung schenkten uns einen ganz besonderen Auftritt …:

 

Es gibt – zugegeben – nicht sonderlich viele Schlager, die um die Welt gingen … Der Titel „Wenn die Sonne erwacht in den Bergen“ gehört jedoch völlig zweifelsfrei mit dazu.

ADAM & EVE feierten – speziell mit diesem Song – weltweit Erfolge.

Da „Eve“ leider bereits 1989 verstorben ist, stellte smago! sich die Frage, wer denn als Ausgleich für die zauberhafte „Eve“ in Betracht kommen könnte. Spontan fielen smago! ZWEI Namen ein: Claudia Jung und Gaby Baginsky.

Hierzu muss man wissen, dass Achim Schairer einige der größten Hits für Claudia Jung geschrieben und produziert hat, darunter auch „Je t’aime mon amour“ und „Komm und tanz ein letztes Mal mit mir“. Adam (bürgerlich: Hartmut) Schairer war aber u. a. auch für das Album „Sonne in der Nacht“ von Gaby Baginsky verantwortlich. Zudem hatte er mit Gaby Baginsky seinen Erfolgstitel „Wenn die Sonne erwacht in den Bergen“ bereits als Duett aufgenommen.

Claudia Jung und Gaby Baginsky willigten bereitwillig sein, sich die Rolle der „Eve“ zu teilen. Und so kam es am 12.01.2020 im Mercure Hotel MOA Berlin zu dieser top-exklusiven und höchst außergewöhnlichen Trio-Konstellation: Adam Schairer, Claudia Jung und Gaby Baginsky!

 

Ganz herzlichen Dank an Sabrina Rucks von den Hauptstadtfotografen und an Klaus Bartel, dass wir deren Videos einbinden durften.


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 2