DIETER “QUASTER” HERTRAMPF ((PUHDYS)) u.a.
Fr., 26.01.2024, rbb Fernsehen: “Friedrichshain wie es einmal war”!

Eine unterhaltsame Reise in das Berlin der 60er, 70er und 80er Jahre // 20:15 Uhr – 21:45 Uhr!

Vom beliebten Centrum Warenhaus am Ostbahnhof bis zum fröhlichen Mitternachtsschwimmen im SEZ. Erinnerungen an den alten Stadtbezirk Friedrichshain.

***

Zweimal im Monat treffen sich 1.000 Berlinerinnen und Berliner spät abends im Friedrichshain an der Leninallee Ecke Dimitroffstraße. Im Sport- und Erholungszentrum (SEZ) ist Mitternachtsschwimmen angesagt – ein beliebter Badespaß mit Pop-Musik und viel guter Laune. Karten sind nur schwer zu bekommen. Die Schlange ist immer lang.

Wie sah Berlin einmal aus? In „Berlin erleben – Friedrichshain wie es einmal war“ geht es in den alten Stadtbezirk Friedrichshain. Zwischen Bersarin- und Warschauer Straße, Karl-Marx-Allee und Leninplatz leben Mitte der 70er Jahre genau 145.654 Menschen. Es gibt 22.000 Neubauwohnungen und viel Altbau, große Betriebe wie den VEB Berliner Damenmoden und den VEB NARVA Berliner Glühlampenwerk sowie ein attraktives Centrum Warenhaus und einen großen Volkspark mit Märchenbrunnen.

Eine spannende Zeitreise in die 60er, 70er und 80er Jahre mit einzigartigen Aufnahmen aus dem alten Stadtbezirk. Viele Berlinerinnen und Berliner sowie Prominente erinnern sich an ihren Friedrichshain.

Mit dabei sind Schauspielerin Marijam Agischewa, Puhdys-Legende Dieter „Quaster“ Hertrampf, Kult-Moderator Gerhard „Adi“ Adolph, Pfarrer Rainer Eppelmann, die Journalistin Abini Zöllner, Historiker Dirk Moldt, Radsportlegende Jürgen Geschke, die Ur-Berlinerin Tamara Hentschel sowie die Schauspielerin Anne-Sophie Briest, die Enkelin des Ostberliner Star-Architekten Hermann Henselmann.

 

 

 

rbb Fernsehen, “FRIEDRICHSHAIN WIE ES EINMAL WAR” – am Freitag (26.01.2024) um 20:15 Uhr.

Eine unterhaltsame Reise in das Berlin der 60er, 70er und 80er Jahre. Vom beliebten Centrum Warenhaus (Foto) am Ostbahnhof bis zum fröhlichen Mitternachtsschwimmen im SEZ. Erinnerungen an den Friedrichshain wie er einmal war.

© rbb

Textquelle: rbb Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

80 − = 76

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen