smago! INFORMIERT
Bester April seit 2017 für RTL Deutschland!

RTL+ mit höchstem Nutzungsvolumen aller Streaming-Anbieter bei 14-49 und 14-29!

 

 

 

Nach einem herausragenden Jahresstart setzt RTL Deutschland im April seine Erfolgsserie fort: Die Sendergruppe erreicht mit 28,3 Prozent Marktanteil in der Kernzielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer den besten Aprilwert seit 2017 (MA 14-59 04/2017: 29,0 %). Beim Gesamtpublikum liegt RTL Deutschland mit 22,9 Prozent Marktanteil auf dem Niveau des bereits sehr starken Vorjahresmonats. Der Abstand auf den Wettbewerber ProSiebenSat.1 ist im April sowohl beim Gesamtpublikum als auch bei den 14- bis 59-Jährigen so groß wie niemals zuvor*: RTL Deutschland liegt bei den Gesamtzuschauenden 8,4 Prozentpunkte vor dem Wettbewerber aus Unterföhring (MA P7S1: 14,5 %), bei 14-59 beträgt der Vorsprung 7,4 Prozentpunkte (MA P7S1: 20,9 %).

Der Sender RTL verbucht mit 10,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen den stärksten April seit 2017 (MA 04/2017: 11,6 %). Der Marktanteil beim Gesamtpublikum liegt bei 8,9 Prozent. ntv liegt mit 1,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen über dem Vorjahres-April (MA 14-59 04/2023: 1,2 %). Auch bei den jungen Zuschauenden 14-49 kann sich der Nachrichtensender mit 1,5 Prozent Monatsmarktanteil über dem entsprechenden Vorjahresmonat platzieren (MA 14-49 04/2023: 1,3 %). Ein neuer Allzeitrekord gelingt RTLup am 23. April: Mit 3,4 Prozent Tagesmarktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen feiert der Sender einen neuen Tagesbestwert.

RTL+ erreichte im April mit 37,45 Millionen bzw. 13,09 Millionen Stunden sowohl bei den 14- bis 49-Jährigen als auch bei den 14- bis 29-Jährigen das höchste Nutzungsvolumen unter allen von der AGF gemessenen Plattformen. Mit 32,31 Millionen Videostarts ist zudem das gesamte Streaming-Angebot von RTL Deutschland bei den 14- bis 29-Jährigen die klare Nummer 1 aller ausgewiesenen Anbieter.

Seit Jahresbeginn erfolgt die Quotenausweisung nach dem neuen AGF Bewegtbildstandard. Damit wird die Messung der Quoten um zwei wesentliche Kriterien erweitert: Es werden nun auch Personen in Haushalten berücksichtigt, die über kein TV-Gerät verfügen und Inhalte via Tablet, Smartphone oder Laptop sehen. Zusätzlich wird der 24/7-Livestream des linearen TV-Programms auf allen Endgeräten in die TV-Quote miteinbezogen. Ab sofort veröffentlicht RTL Deutschland endgültig gewichtete Quotenausweisungen nach dem neuen AGF Bewegtbildstandard, und damit ein paar Tage später als bisher.

*seit Bestehen der ProSiebenSat.1 Gruppe 2000

 

 

RTL Logo

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen