“ICH BIN EIN STAR – HOLT MICH HIER RAUS!”
Starker Dienstag (26.01.2022) mit IBES, DSDS und RTL Direkt!

RTL holt Tagessieg und klare Nummer 1 mit einem Tagesmarktanteil von 11,7 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen +++ IBES mit großem Vorsprung erfolgreichstes Programm auf dem Sendeplatz +++

 

 

 

Das RTL-Dschungelcamp war auch am Dienstagabend ein voller Erfolg für den Kölner Sender: Insgesamt 3,72 Millionen Zuschauer:innen ab 3 Jahre (MA: 19,6 Prozent) begeisterten sich ab 22:15 Uhr für die 5. Folge von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” mit Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Der Spitzenwert lag bei 4,25 Millionen Zuschauer:innen. Hervorragende 25,2 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (2,32 Mio.) waren bei der Live-Show aus dem südafrikanischen Dschungel dabei. Auch bei den Zuschauer:innen 14-49 Jahre feierte die Show mit hervorragenden 28,4 Prozent Marktanteil Top-Quoten. Damit war das Dschungelcamp sowohl bei den 14- bis 59-Jährigen als auch bei den Zuschauer:innen 14-49 Jahre mit großem Vorsprung die Nummer 1 auf diesem Sendeplatz.

Heute Abend geht “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” (nach “Der Bachelor”, 20:15 Uhr) ab 22:15 Uhr mit der 6. Folge weiter – live aus Südafrika bei RTL und im Stream auf RTL+.

Um 20:15 Uhr sahen durchschnittlich 2,29 Millionen Zuschauer:innen (7,8 %) die zweite Castingfolge von “Deutschland sucht den Superstar”. 10,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauer:innen (0,76 Mio.) und 9,8 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen (1,33 Mio.) erreichte DSDS am Dienstagabend. Am Samstag, 29. Januar, 20.15 Uhr geht es mit der dritten Castingfolge und Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad in der Jury weiter.

Ab 23:10 Uhr konnte auch “RTL Direkt” die jungen Zuschauer:innen überzeugen: Herausragende 23,0 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer:innen waren bei Pinar Atalay dabei. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil bei hervorragenden 25,2 Prozent. Insgesamt sahen 3,02 Mio. Zuschauer:innen (MA: 17,9 %) die Themen, die Deutschland bewegen.

Mit einem Tagesmarktanteil von 11,7 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen lag RTL deutlich vor der gesamten Konkurrenz (ProSieben: 8,3 %; ZDF: 8,2 %; Sat.1: 7,3 %; ARD: 7,2 %; VOX: 5,3 %).

 

 

Quelle für die TV-Quoten: AGF / GfK / DAP videoSCOPE / RTL DATA / vorl. gew. / Stand: 26.01.2022

 

 

Tag 5 – Dschungelprüfung “Stars am Abgrund”: Linda Nobat und Harald Glööckler

Foto-Credit: RTL / Stefan Menne

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

78 − = 71

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen