UWE HÜBNER
smago! exklusiv vorab: Uwe Hübner gibt gleich FÜNF Fehler zu!

Ein 60. Geburtstag macht eben nachdenklich …:

 

 

 

Im internen DJ-Talk der dj-hitparade wird er aktuell und anlässlich seines 60. Geburtstages am 13. April von seinen Kollegen gelöchert. Frei nach dem Motto „Die DJs fragen danach…“. Und dabei auf Dinge angesprochen, die sie an ihm kritisieren.

In der nächsten Ausgabe der Chart-News, dem Magazin der dj-hitparade, wird man lesen können, wie ihn die Kollegen auseinandernehmen. Und wie der beliebte Moderator zugibt, dass er Fehler gemacht hat.

 

smago! weiß mehr und verrät vorab einige seiner Geständnisse.

 

 

Fehler Nummer 1: Ich wollte viel zu lange Everybody’s Darling sein.

Fehler Nummer 2: Ich war als Manager nicht streng genug.

Fehler Nummer 3: Ich habe mich immer gestreubt eine eigene Platte aufzunehmen.

Fehler Nummer 4: Ich hätte zwei, drei meiner schönsten Ideen besser nicht so leichtfertig gewissen TV-Machern anvertraut.

Fehler Nummer 5: Ich habe aus blöder Uneitelkeit keine Backstage-Fotos mit Stars geschossen, die in der „ZDF-Hitparade“ zu Gast waren.

Absolut kein Fehler aber war: Ich habe meinem Hund zuliebe ein paar interessante Angebote von Platten- und Produktionsfirmen ausgeschlagen.

Und eine der wichtigsten Lehren des Jubilars klingt ganz besonders interessant: „Wenn ich eines von Dieter Thomas Heck gelernt habe, dann ist es, dass man manche Menschen in diesem Geschäft einfach mit Verachtung strafen muss. Jahrzehntelang habe ich das nicht wahr haben wollen. Und fand es saublöd, dass er es gemacht hat. Heute aber verstehe ich ihn.“

Wir sind gespannt auf den gesamten Artikel.

 

Foto-Credit: NOVA – Creative Productions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

17 − 13 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen