THOMAS ANDERS präsentiert …:
„Vorhang auf … Pop: die 80er“ – heute Nacht (11./12.09.2020), rbb FERNSEHEN!

01:00 Uhr – 02:30 Uhr! (Wiederholung aus dem Jahre 2006!)

Die 1980er Jahre waren ein spannendes Jahrzehnt. Die Welt schwankte zwischen Aufrüstung und Glasnost, zwischen Poppern und Punks, zwischen Vokuhila-Frisur und weißen Tennissocken. Männer beginnen sich zu schminken und deutsche Frauen haben international Erfolg. Nicole gewinnt den Grand Prix, Nena schafft mit „99 Luftballons“ den ersten deutschsprachigen Nr.-1-Hit in den USA. Musikalisch ging es so aufregend zu wie in fast keinem anderen Jahrzehnt. Die Neue Deutsche Welle schwappt hinüber, Superstars wie Madonna, Michael Jackson und U2 stehen am Anfang ihrer Popularität und im Osten rocken Silly, City, Pankow und die Puhdys. Udo Lindenberg fährt mit dem Sonderzug nach Pankow, Bob Geldorf startet Live-Aid und am Ende des Jahrzehnts zeichnet sich schon der Trend für die kommenden Jahre ab: Die erste Love Parade findet 1989 in Berlin statt.

„Vorhang auf … Pop: die 80er“ geht auf Zeitreise und zeigt Videoclips, Live-Auftritte, Berichte und Reportagen aus zehn Jahren Popgeschichte.

Zu Wort kommen: Jim Rakete (Fotograf und Musikmanager), Silly, Dr.Motte, Wolfgang Niedecken (BAP), Rainer Kirchmann (Pankow) und Toni Krahl (City).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

76 − 74 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen