smago! INFORMIERT
sonnenklar.TV verteilt Lockdown-Bonus!

Seit gestern (16.12.2020) verschenkt sonnenklar.TV zu jeder Buchung einen 100 Euro Reisegutschein!

 

Im Zuge des Shutdowns investiert der Reisesender mit einer bundesweiten Bonusaktion in die Urlaubslust der Zuschauer: Seit gestern (16.12.2020) verschenkt sonnenklar.TV zu jeder Buchung einen 100 Euro Reisegutschein.

Am vergangenen Sonntag haben Bundesregierung und Länder im Zuge wachsender Corona-Infektionszahlen einen weiteren Lockdown zum 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 beschlossen. Neben Friseuren, Kaufhäusern und Geschäften müssen in dieser Zeit auch die Reisebüros wieder ihre Läden schließen. Damit kommt ganz Deutschland aufgrund von Corona 26 Tage zum Stillstand. In dieser Zeit geht Europas größter Reisesender in die Offensive: „Das öffentliche Leben fährt herunter, sonnenklar.TV aber wieder richtig hoch und belohnt darüber hinaus alle Reisewilligen“, kündigt der Sendergeschäftsführer Andreas Lambeck an und erklärt: „Gerade die besinnliche Weihnachtszeit nutzen viele Menschen, um ihren Urlaub für das nächste Jahr zu planen. Wir als Deutschlands Urlaubssender Nummer Eins wollen den Lockdown zum Anlass nehmen, um TV- Zuschauer zum Reisen mit vielen Live-Sendungen aus den Zielgebieten zu informieren und inspirieren. Zudem wollen wir jede Buchung eines TV-Angebots in diesem Zeitraum mit einem 100 Euro Reisegutschein belohnen.“

Der Reisesender, der bis über 1,3 Millionen Zuschauer täglich erreicht, schöpft dabei aus einem umfangreichen Gesamtportfolio, das mit attraktiven Urlaubspaketen in Ferienzielen weltweit zu sehr gutem Preisleistungsverhältnis einen perfekten Sommer 2021 garantiert. Bei Buchung eines der TV- Angebote vom 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 erhält der Gast seinen Gutschein über 100 Euro mit den Reiseunterlagen zugeschickt. Einlösbar ist der Urlaubsgutschein dann für eine weitere Flugpauschalreise oder Kreuzfahrt bis spätestens Ende 2022 telefonisch unter Telefon 089 – 710 457 505, online unter www.sonnenklar.TV sowie in allen teilnehmenden sonnenklar.TV Reisebüros. „Gerade in Krisenzeiten wie Corona spielen die Themen Sicherheit und Verlässlichkeit eine wichtige Rolle. Dies wollen wir den Zuschauern mit unserem Lockdown-Bonus geben, damit sie sich trotz knappem Urlaubsbudget eine verdiente Auszeit nehmen können. Natürlich ist es auch möglich, den Gutschein an Verwandte und Bekannte zu verschenken“, fasst Lambeck zusammen.

Textquelle: Facebook-Seite von Andreas Lambeck (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

62 + = 71

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen