smago! AWARD
Große Freude und Ehre: Jüngster Sohn von Dieter Thomas Heck beim smago! Award!

Dem „Deutschen Musik Fernsehen“ sowie der BILD Zeitung gab Kim Heckscher sogar ein kurzes Exklusiv-Interview!

 

Für gewöhnlich wünscht die Familie des am 23.08.2019 verstorbenen Showmasters und Entertainers DIETER THOMAS HECK keine Öffentlichkeit. Das gilt sowohl für seine Frau Ragnhild „Hilde“ Heck („Hildchen“), die lediglich für die ZDF-Sendung „50 Jahre ZDF-Hitparade“ einmal eine rühmliche Ausnahme machte, als auch für seine drei Kinder.

smago! hat die Privatsphäre der Familie Heck zu jeder Zeit akzeptiert und respektiert. Deswegen konnten wir am 12. Januar 2020 bei der Veranstaltung „smago! Award feiert & ehrt ’50 Jahre ZDF-Hitparade'“ auch keinen Gedenk-Award an Dieter Thomas Heck verleihen.

Umso überraschter und erfreuter waren wir, dass mit Kim Heckscher der jüngste Sohn von Dieter Thomas Heck – als privater Gast – die smago! Award Verleihung besucht hat.

Das „Deutsche Musik Fernsehen“ schaffte – in Gestalt von Markus Weigel – das schier Unmögliche: Kim Heckscher willigte spontan für ein Kurz-Interview ein, das am 19.01.2020 ab 20:15 Uhr im „Deutschen Musik Fernsehen“ zu sehen sein wird. Des Weiteren gab er der „BILD“ Zeitung ein kurzes Statement („Ich finde es großartig, dass man meinen Vater und seine Sendung nicht vergessen hat.“) Und: Er ließ sich sogar mit 13 „Hitparaden“ Legenden exklusiv von der BILD Zeitung fotografieren.

Das Bild von Kim Heckscher, umringt von 13 der großen „Hitparaden“ Kult-Stars (zuzüglich der Original „Hitparaden“ Uhr, die deren Besitzer Dirk Dämkes großzügigerweise für den smago! Award zur Verfügung gestellt hatte) sehen Sie heute (14.01.2020) top-exklusiv in der bundesweiten Print-Ausgabe.

 

smago! bedankt sich bei Kim Heckscher auf das Herzlichste für sein Kommen. Danke für diese Ehre !!!


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

2 Gedanken zu „smago! AWARD
Große Freude und Ehre: Jüngster Sohn von Dieter Thomas Heck beim smago! Award!

  • 16. Januar 2020 um 11:12
    Permalink

    Und wann kommt die Verleihung denn nun im Deutschen Musik Fernsehen???????

    Antwort
    • 16. Januar 2020 um 14:36
      Permalink

      Am 19.01.2020 um 20:15 Uhr!!!!!!!!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

25 + = 33