RAMON ROSELLY
Höchstlob für Ramon Roselly!

Für Stefan Fuchs, Autor u. a. der Sendung „Schlager-Spaß mit Andy Borg“, ist Ramon, der heute (07.08.2021) in Folge 33 zu sehen ist (SWR Fernsehen, 20:15 Uhr – 22:15 Uhr) ist Ramon „Absolut die #1“ …:

Stefan Fuchs, Autor von Sendungen wie „Immer wieder sonntags“ oder „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ schreibt heute (07.08.2021) auf seiner Facebook-Seite:

 

 

„Heute Abend im SWR Fernsehen: eine neue Ausgabe von ‚Schlager-Spaß mit Andy Borg‘. Was nicht in den Programmzeitschriften steht: In einer früheren Sendung im Februar war Ramon Roselly zu Gast, 27 Jahre alt – und wir waren verblüfft zu erkennen, dass er bei ALLEN alten Liedern mitsingen kann und die Texte bis zur dritten Strophe weiß. Die Erklärung: Als Zirkus-Kind ist er mit der Musik aufgewachsen.

Nach der Aufzeichnung sollte man schnell das Studio räumen, aber Ramon begann, mit der ebenfalls anwesenden Münchner Band Teddy und die Lollipops, alte Rock’n Roll-Songs anzustimmen. Live und unplugged. Unter anderem „Runaround Sue“, ein Hit aus dem Jahr 1961. Wir haben gesagt: Das müssen auch die TV-Zuschauer erleben dürfen. Wir haben Ramon und die Lollipops ein weiteres Mal eingeladen – und jetzt ertönt das Duett für alle hörbar in der Sendung!

Viel Spaß“
Foto-Credit: Ben Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

85 − = 81

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen