PETER SEBASTIAN präsentiert …:
Die 35. “Starpyramide” am 1. Advent (, den 28.11.2021)!

Der Vorverkauf beginnt am 13.09.2021 – ausschließlich für Geimpfte und Genesene (2G-Regel)! Motto der “Starpyramide”: “Aus Freude am Leben, damit Kinderaugen wieder lachen!”

 

 

 

Im letzten Jahr mussten wir dieses Benefiz-Konzert ausfallen lassen, aber schon bald heißt es zum 35ten Mal: Vorhang auf für die von PETER SEBASTIAN 1985 ins Leben gerufene STARPYRAMIDE in der Harburger Friedrich-Ebert-Halle am 28.11.2021 (1. Advent). Der Erlös der gut vierstündigen Veranstaltung (enthalten eine 40-minütige Pause) geht an das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder in der Sportvereinigung Polizei Hamburg von 1920 e.V.“.

Im „Gemeinnützigen Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder in der Sportvereinigung der Polizei Hamburg von 1920 e.V.“ haben sich ehrenamtlich tätige Polizeibeamtinnen und -beamte zusammengefunden. Sie helfen in ihrer Freizeit den Unfallkindern, die körperlichen und seelischen Unfallfolgen zu überwinden und ihre Sicherheit und ihr Selbstvertrauen im Straßenverkehr zurückzugewinnen. Die Einnahmen aus der Starpyramide sind dabei eine wertvolle Hilfe, denn hierdurch werden u.a. 14-tägige Erholungsurlaube für Unfallkinder finanziert.

Sonntag, den 28. November 2021 in der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg-Harburg sind dabei: die dreifache Grand-Prix-Gewinnerin IREEN SHEER, der unübertroffene Stimmen-Parodist & Entertainer JÖRG KNÖR, die LÜTT FINKWARDER SPEELDEEL, der Bauchredner mit seiner Puppen-Comedy JÖRG JARÀ, der Meister auf dem Einrad DUSTIN WAREE, DOC SCHREDDER mit seiner raffinierten Papierkunst und die DOLLS COMPANY, der sympathische Sänger PASCAL KRIEGER undROBOTMAN OLIVER KESSLER.

Moderiert wird die 35. STARPYRAMIDE 2021 unter der Schirmherrschaft des Präses der Hamburger Behörde für Inneres und Sport, ANDY GROTE, von Sänger und Entertainer PETER SEBASTIAN, der zugleich als Botschafter des “Gemeinnützigen Jugendwerks unfallgeschädigter Kinder in der Sportvereinigung Polizei e.V.”, sowie als 1. Vorsitzender des „Förderkreisesunfallgeschädigter Kinder e.V.“ fungiert.

Ein zusätzliches Highlight wird die offizielle Gewinner-Siegerehrung des Liederwettbewerbes, die in Zeiten von Corona anders ausgefallen ist, sein. Dazu WOLFGANG HÖTTE vom Plakat- u. Liederwettbewerb Polizei Hamburg: „Mit Freude erschien ich zusammen mit unserem 1. Vorsitzenden CARSTEN WINTER (Polizei Oberrat) zur Preisübergabe in der Grundschule Trenknerweg, um der „Klasse 4a-Allstars“ den Siegerpreis für deren Siegerlied zu überreichen. Zusammen haben wir dann einpaar schöne Worte für die Kinder und ihren Lehrer, Herrn Kellner, gefunden und ihnen das Preisgeld überreicht, Wir sahen großeund erfreute Kinderaugen aber was dann kam, war der Hammer! Peter hat ihnen einen Auftritt bei der Starpyramide versprochen– selten habe ich so jubelnde Kinder gesehen!“ und Carsten Winter dazu:

„Eigentlich dachte ich, dass der ganze Ablauf besprochen war. Dann kam das Geschenk von Peter – sensationell. Ich werde mir gleich eine Eintrittskarte vorbestellen!“

 Karten für die 35. STARPYRAMIDE gibt es in den Preisklassen 35,00 Euro, 40,00 Euro und 45,00 Euro zzgl. VVG im Harburg-Info-Pop-Up Store, Phönix Center 1 Etage neben SCHUHKAY (Mo.-Sa. 10-18 Uhr) oder in der HARBURG INFO vom CITY Management Harburg (Hölertwiete 6). Tickethotline 040-32 00 46 95. Zum Start des VVK wird Peter Sebastian im Harburg-Info-Pop-Up Store vor Ort sein.

 

 

*** Anmerkung: Wir alle haben Verantwortung. Aus diesem Grund wird die 35. Starpyramide als “2G“ Veranstaltung durchgeführt, d.h. nur Geimpfte und Genesene haben Zutritt. Es werden vor Ort von allen Besuchern ab 12 Jahren die Impf- oder Genesungszertifikate überprüft und mit einem Ausweisdokument abgeglichen. Im gesamten Innenbereich der Veranstaltung besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Es werden keine Ausnahmen von diesen Regelungen gemacht. ***

 

 

Für weitere Infos und Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Förderkreis, Tel.: 040-763 21 46, E- Mail: info@achteaufmich.de

 

 

Textquelle: toi, toi, toi records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

51 − 47 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen