PETER SEBASTIAN
Seine gewonnene Erkenntnis: “Das Leben ist zu kurz für ein später”!

Einmal mehr präsentiert “Mr. Gute Laune” eine Geschichte, die mitten aus dem Leben gegriffen ist!

 

 

 

PETER SEBASTIAN, der als unermüdlicher Optimist und leidenschaftlicher Unterhaltungskünstler bekannt ist, kehrt mit einem frischen musikalischen Bekenntnis zum Genuss des Augenblicks zurück. Seine neueste Single „Das Leben ist zu kurz für ein später“ ist eine lebensbejahende Hymne, die uns daran erinnert, das Hier und Jetzt zu schätzen und Liebe und Freundschaft zu zelebrieren. 

In einer Welt, die oft von Hektik und unermüdlichem Streben nach Mehr geprägt ist, steht der Hamburger Sänger mit seinem Song ein für die Wichtigkeit, sich auf die wirklich bedeutenden Dinge im Leben zu konzentrieren. Inspiriert durch seine eigene Lebensgeschichte und den Kampf gegen eine schwere Krebserkrankung 2011/2012, betont der Sänger die Bedeutung, jeden Moment zu leben und die Zeit mit geliebten Menschen zu genießen. „Es zählt doch jeder Etappen-Meter“, singt er, und unterstreicht damit, wie wertvoll jede Sekunde ist. 

Das Lied, das in Zusammenarbeit mit Jörg Lamster entstand, zeichnet sich durch eine mitreißende Melodie und gefühlvolle Saxofon-Klänge aus. Es ermutigt dazu, auf sein Bauchgefühl zu hören und sich nicht von der Liebe abzuwenden. Die Botschaft ist klar: Warte nicht auf „später“, um zu leben, zu lachen, zu träumen und zu lieben. 

„Das Leben ist zu kurz für langes Warten! Wenn Du was willst, dann musst du es starten!“, so Peter Sebastian. Ein Appell, der gerade in der heutigen Zeit, in der das Aufschieben zu einer alltäglichen Gewohnheit geworden ist, besondere Bedeutung bekommt. 

Peter Sebastian, der in den 1980er Jahren seine Karriere begann und seitdem eine feste Größe im deutschen Schlager ist, bleibt sich und seinem Stil treu. Mit „Das Leben ist zu kurz für ein später“ liefert er nicht nur einen potenziellen Radiohit, sondern auch eine persönliche Botschaft, die zum Nachdenken anregt. 

Mit seiner warmen Stimme und der gewohnten musikalischen Qualität beweist „Mister Gute Laune“ einmal mehr, warum er über die Jahre hinweg eine treue Fangemeinde aufbauen konnte. 

„Das Leben ist zu kurz, um es aufzuschieben“, mahnt Peter uns und lädt alle ein, die Gegenwart zu umarmen. Mit diesem neuen musikalischen Werk ist es ihm gelungen, eine zeitlose Botschaft in einen Ohrwurm zu verpacken, der uns durch das Frühjahr begleiten wird.

Textquelle: Stephan Imming für toi, toi, toi records (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

37 + = 39

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen