NADIN MEYPO
CD-Veröffentlichung “Lass uns das Leben lauter dreh’n” erneut verschoben, diesmal sogar auf den 21.10.2022!

Nadin Meypo in der Sendung “Schlagerbooom” – das wär’s natürlich … !!! (Wird aber vermutlich eher nicht so sein!)

 

 

Lothar Böhler, der Manager (“und mehr”) von NADIN MEYPO, teilt über seine Facebook-Seite mit …:

 

Die Veröffentlichung von NADIN MEYPOs neuem Album wurde von der Plattenfirma verschoben auf den 21.10. – Die zuständigen Entscheider sind von der Produktion so angetan, dass sie gerne die Veröffentlichung noch besser vorbereiten möchten und bis dahin noch einige besondere Highlights vorbereiten möchten.

Das Album ist mit so viel Herzblut und Liebe produziert, mit einem traumhaften Team, so dass wir gerne gemeinsam den Weg gehen möchten und uns für den neuen Termin entschieden haben.

Deshalb wird es zuerst eine Single aus der neuen CD geben. Diese wird alle Rundfunkanstalten zuerst präsentiert und danach dann am 21.10. das Album veröffentlicht. Außerdem werden Faneditionen und Premiumpackages geplant.

Wir freuen uns mega, was gerade alles passiert.

❗❗❗WICHTIG: Für alle Fans, die die Releaseparty am kommenden Samstag (20.08.2022) besuchen, gibt es jedoch den Trost: sie erhalten das Album bereits dort direkt von Nadin.

Es würde uns mega freuen, wenn Ihr das Album weiterhin ((HIER)) bei Amazon vorbestellen würdet.
Textquelle: Facebook-Seite von Lothar Böhler (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

4 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen