MARIO MONTY
Sein Titel “Marie Curie” kommt im Bad Boys Blue-Sound daher!

Gleich 5 verschiedene Versionen hält “der Schlagerträumer” für seine Fans parat …:

 

 

“Marie Curie du warst so schön …”  – Der Schlagerträumer MARIO MONTY macht seinem Namen wieder einmal alle Ehre und besingt in seinem typischen Stil eine verlorene Liebe. “Marie Curie” ist dem Schlagerprofi eine Herzensangelegenheit. Federführend im Projekt “Marie Curie” ist er selbst.

Mario hat sowohl in die 5 verschiedenen Versionen des Songs, als auch in das Musikvideo sehr viel Liebe und Ideen investiert. Quick and Dirty gibt es bei Mario Monty nicht, denn er liebt seit Jahren, was er tut. Demnach bemerkt man auch eine deutliche Steigerung der Medienpräsenz des Künstlers. Zusätzlich zu den unzähligen TV-Auftritten in seiner Karriere als Schlagersänger im NDR, SWR, ZDF, Gute Laune TV, MyTVPlus, NTV, sonnenklar.TV – die Liste ist lang – betätigt sich Mario im letzten Jahr auch sehr erfolgreich als Urheber. Seine eignen Songs gehen auf Radio-Tour durch den Süden Deutschlands. Ebenfalls dürfen sich die Schlagerfans erneut auf sein eigenes Radioformat „Ostern mit Mario Monty“ freuen. Sein Künstlerportrait auf der Schlagercouch hat vielen Zusehern einen Einblick in Marios langjährige Erfahrung gegeben.

Über die Veröffentlichung und die Hintergründe zu “Marie Curie”, wird Mario in einem TV-Künstlerportrait auf musig24 berichten. Kreativ, hintergründig und liebevoll.

Ein Album ist 2021 ebenfalls noch geplant.

Die Vermarktung und Medienarbeit übernimmt Mike’s Music Media.

Textquelle: 100% Deutsch (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

7 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen