MARIANNE ROSENBERG
„Im Namen der Liebe“: Marianne Rosenberg wirkt in ARD-Telenova „Rote Rosen“ mit!

Sie spielt – sich selbst …:

 

 

Grandioses Staffelfinale mit Doppelhochzeit und Stargast MARIANNE ROSENBERG. Ein doppeltes Happy End bildet den emotionalen Schlusspunkt der aktuellen Staffel „Rote Rosen“: Mona und Tatjana, die beide vom gleichen Mann in seinem Doppelleben betrogen wurden, haben ihr eigenes Glück gefunden und sind Freundinnen geworden. Ausgelassen feiern sie auf Gut Flickenschild ihre Doppel-Hochzeit – Mona mit Jens und Tatjana mit Paul.

Die größte Überraschung steht ihnen in Folge 3.434 noch bevor. Mona ist überwältigt, dass ihr größter Wunsch in Erfüllung geht: Stargast des Abends ist keine Geringere als Marianne Rosenberg, die alle mit ihrem Song „Im Namen der Liebe“ verzaubert.

Der Songtext trifft Monas Lebensmotto ganz genau: „Unser Traum ist kein Traum, im Namen der Liebe. Wir sind wir, wir sind hier, wir sind nicht allein“.

Voraussichtlicher Sendetermin ist Mitte Oktober 2021.

 

 

 

Stargast Marianne Rosenberg lässt sich fürs Hochzeitsalbum fotografieren

© ARD / Nicole Manthey

 

 

Das Foto (Credit: ARD / Nicole Manthey) zeigt (v.l.n.r. im VG) Mona (Jana Hora-Goosmann) mit Stargast Marianne Rosenberg und Tatjanas Babuschka Jelena (Maria Mägdefrau). 2.Reihe Paul (Leander Lichti) mit seiner Braut Tatjana (Judith Sehrbrock), Tina (Katja Frenzel), Ben (Michael-Hakim Meziani), Bräutigam Jens (Martin Luding), Merle (Anja Franke), Sara (Antonia Jungwirth), Simon Dahlmann (Thore Lüthje), Anke (Anne Brendler), Florian (Stefan Plepp).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 5 = 5

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen