MARIANNE ROSENBERG
Ihr brandneuer Song heißt „Ich bin wieder ich“!

Ähnlichkeiten mit ihrem großen Hit-Klassiker „Er gehört zu mir“ sind selbstverständlich rein zufälliger Natur!

 

 

MARIANNE ROSENBERG legt in jüngster Zeit eine – von ihr – ungewohnte Produktivität an den Tag.

Mit „Ich bin wieder ich“ präsentiert sie schon wieder einen brandneuen Titel.

Dass der Song vereinzelte musikalische (und textliche) Zitate von „Er gehört zu mir“, ihrem zweifellos größten Hit, enthält, liegt in der Natur der Sache. Schließlich feiert Marianne Rosenberg – jetzt offiziell – ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum.

Entstanden ist „Ich bin wieder ich“ in der bewährten Zusammenarbeit mit ihrem Sohn Max Rosenberg. Getreu dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ hatten sie bereits das Nr. 1 Album „Im Namen der Liebe“ produziert.

Die TV-Premiere des Titels „Ich bin wieder ich“ dürfte mit höchster Wahrscheinlichkeit am 19.09.2020 in der ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen