JÜRGEN PLEINETTI
Jürgen Pleinetti macht ernst mit seiner Single „Ich will tanzen“!

Die rheinische Frohnatur startet mit einer lebensbejahenden Nummer durch!

 

 

„JÜRGEN PLEINETTI macht ernst!“ – so steht es im Pressetext zu seiner neuen Single – und so kommt es auch rüber. Der Sänger und Musiker hat nämlich ein sehr bewegtes Leben hinter sich – nach der Schule verdingte er sich als Chemiefacharbeiter, war dann ALTAGSBEGLEITER FÜR Demenzkranke, ging in den kaufmännischen Bereich und war Online-Shop-Betreiber.

Aber egal, welchen Beruf JÜRGEN PLEINETTI auch nachging, seine Berufung war stets die gleiche: die Musik. Ob rein privat in der Badewanne oder auch öffentlich z. B. in Karaoke-Bars, lebte JÜRGEN stets seinen musikalischen Traum und fesselte damit auch seine Zuhörer. Und in Pandemiezeiten hat der Tausendsassa nun „ernst gemacht“ und sich ein Studio in Bayern eingerichtet, nachdem er zuvor im Westen Deutschlands ansässig war.

In seiner neuen Heimat lernte JÜRGEN den Straßkirchener Produzenten FRITZ RACH kennen. Der stellte ihm eine Demoversion des Songs „Ich will tanzen“ vor und nahm mit ihm kurzerhand den Song auf. Der Videoproduzent FLORIAN GLÖTZL setzte das Lied in schöne Bilder um.

Auch und gerade in schweren Zeiten ist es JÜRGEN PLEINETTI als rheinische Frohnatur wichtig, den Lebensmut und das positive Denken zu propagieren. Genau das vermittelt er in seinem vom Textdichter ROMAN SCHELTER getexteten Song „Ich will tanzen“.  Dabei soll es auch konkret werden („Viel zu viele Träume waren unerreicht – jetzt ist Schluss mit vielleicht!“). Worum es doch geht, ist es, sich „das beste Stück vom Leben“ zu nehmen.

Wenn JÜRGEN PLEINETTI singt „Dieser Moment, wenn alles stimmt. Wenn Du weißt, dass  alles neu beginnt“ klingt das auch etwas autobiografisch – warum soll man nicht auch in späteren Jahren einen von der Kindheit an gelebten Traum leben? Wir wünschen JÜRGEN LEINETTI viel Glück mit seiner ersten Single!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

55 − = 51

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen