ISABEL VARELL
“Es muss nicht einfach sein” – Ein Song wie ein Buch!

Nach ihrem immer noch durchschlagenden Hit „Als wär ich wieder 14“ aus dem vergangenen Winter bringt sie mit ihrer neuen Produktion nun Nachdenklichkeit und Erfahrung in den aufblühenden Frühling mit hinein!

 

 

Ein Song wie ein Buch: Die neue Ballade von ISABEL VARELL zeichnet die Liebe fernab von einfachen Wegen und blättert melancholisch durch Erinnerungen, verpasste Chancen und die Hoffnung auf einen Neuanfang. Dabei führt ihre markante Stimme auf erzählerische Weise durch eine Geschichte, der man einfach zu Ende lauschen möchte. Storytelling und Emotion!

Nach ihrem immer noch durchschlagenden Hit „Als wär ich wieder 14“ aus dem vergangenen Winter bringt sie mit ihrer neuen Produktion nun Nachdenklichkeit und Erfahrung in den aufblühenden Frühling mit hinein. „Wir geh’n durch viele Täler und machen dabei Fehler“, „sich Lieben heißt verzeihen“ und natürlich die Titelzeile „es muss nicht einfach sein“, singt Isabel Varell mitreißend und man hört genau: Jeder einzelne Satz entspringt ihrer reichhaltigen Lebenserfahrung, die sie durch ihre Musik ihrem Publikum teilen möchte.

Never change a winning team, heißt es hier für Isabel Varell: Als Produzent und Komponist stand ihr wieder einmal Willy Klüter beiseite. Der Text stammt – wie sollte es bei einem solch‘ emotionalen Thema auch anders sein – aus ihrer eigenen Feder. Ein kongeniales Duo, das jeden Song genau auf den Punkt bringt – und ein weiterer gelungener Prolog für das kommende Album!

Textquelle: OSNATON Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 37 = 43

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen