HEINO
Ab 16.11.2020 erhältlich: die „Hallo Heino“ Gesamtedition – auf 6 DVDs!

Alle 26 Ausgaben inkl. zusätzlicher „Best Of“ Folge!

 

 

„Hallo Heino!“ – Die Schlager-Ikone mit der Sonnenbrille präsentiert Hits, Humor und jede Menge Volksmusik!

Heino gehört zu den bekanntesten Interpreten deutscher Schlagerhits und Volkslieder und ist seit beinahe 60 Jahren im Geschäft. Er wird längst als Urgestein und Ikone gefeiert und das nicht ohne Grund. Viele seiner Songs sind unvergesslich und über Generationen hinweg zum Dauerbrenner auf Schlagerpartys und Volksmusik-Veranstaltungen geworden. Die wasserstoffblonden Haare und die dunkle Sonnenbrille sind sein unverkennbares Markenzeichen.

Anfang der 1990er Jahre trat Heino ins Scheinwerferlicht beim Privatsender SAT.1. 1992 moderierte und gestaltete er die Volksmusik-Sendung „Hallo Heino“, 1993 folgte „Heino – Die Show“, bei der er nach Zuschauerwünschen Künstler aus verschiedenen Musikbereichen präsentierte.

In 26 Sendungen „Hallo Heino“ gibt es ein Wiedersehen mit Stars wie Marianne & Michael, Tony Marshall, Waltraut Haas, den Wildecker Herzbuben, René Kollo, Peggy March, den Moldau Mädeln, Maria & Margot Hellwig, Stefanie Hertel, Angela Wiedl, dem Trixie-Mädchenchor, den Mühlenhof Musikanten, Margot Eskens, Peter Rubin, Billy Mo, Alice & Ellen Kessler, den Vielharmonikern, Sepp und seinen Steigerwälder Musikanten, den Blue Diamonds, Siw Malmqvist, Uschi Bauer, Chris Andrews und vielen anderen.

Die Sendungen folgen bestimmten Themen, wie „Heimat und Vaterland“, „Wanderlieder“, „Namen“, „Volkslieder“, „Farbe“, „Gefühle und Sinnlichkeit“, „Tanz“, „Weihnachtslieder“ und „Stimmung“.

In einer „Karnevals-Sonderausgabe'“ werden zahlreiche Faschingshits und Evergreens präsentiert, u. a. von Heino („Karneval in Rio“, „Haselnuss-Rap“, „Enzian-Rap“), Heino & Lotti Krekel („Mir schenke der Al e paar Blömscher“, „Kleine Winzerin vom Rhein“, „Du darfst mich lieben für drei Tage“) und Tony Marshall („Resi, bring Bier“).

 

 

 

DVD-Infos:

 

 

Originaltitel: Hallo Heino
Produktionsland: Deutschland 1992
Regie: Heino, Hannelore Kramm
Darsteller: Heino, Hannelore Kramm, Marianne, Michael, Tony Marshall, Waltraut Haas, Wildecker Herzbuben, René Kollo, Peggy March, Maria Hellwig

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0 (Mono)
Bildformat: 1,33:1 (4:3) (Vollbild)
Untertitel: Keine
Laufzeit: 1.300 Minuten

 

 

 

Bonusmaterial:

 

 

– „Hallo Heino – Das Beste“: Best Of Sendung zur Show-Reihe (ca. 89 Min.)
– Trailer, weitere Highlights
– Schuber, Wendecover

 

 

 

Erscheinungsdatum: 16.10.2020

 

 

 

Foto-Credit: Filmjuwelen

 

 

 

 

Foto-Credit: Filmjuwelen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 30 = 33

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen