“FLY & HELP”
Stiftungsgründer Reiner Meutsch heute Vorabend (16.12.2019) in der Sendung “DAS!” zu Gast!

NDR fernsehen, 18:30 Uhr – 19:15 Uhr (Wh. in der Nacht auf 17.12., 05:15 Uhr – 06:00 Uhr)! Lesen Sie HIER seinen “Steckbrief” …:

 

Beruf: ehemaliger Reiseunternehmer, Gründer der Stiftung “Fly & Help”

Zitat: “Wenn es ein Gefühl von Glück gibt, dann ist es Fliegen.”

Meilensteine: Er umrundete die Welt mit dem Kleinflugzeug – für ihn Traum und Ziel zugleich. Um sein Gewissen zu beruhigen, beschloss er, fünf Schulen in Krisengebieten zu bauen. Damit fing alles an.

Anliegen: Helfen durch Bildung. Meutsch ist überzeugt, dass man durch bessere Bildung die Armut bekämpfen, die medizinische Versorgung verbessern und der Bevölkerung zu einem selbstbestimmten, besseren Leben verhelfen kann. Deshalb gründete er 2009 seine Stiftung “Fly & Help” und hat durch Spenden bis heute 369 Schulen gebaut hat – in Afrika, Asien und Südamerika. Sein Ziel: Jedes Jahr 40 neue Schulprojekte starten.

Thema: Reiner Meutsch kommt mit seinem Buch “Kinderlachen” zu uns, in dem er Geschichten von Menschen erzählt, deren Leben sich durch die Stiftung verändert hat. Er erzählt von Wilma aus Namibia, die jetzt zur Schule geht, aber Angst hat, heiraten zu müssen bevor sie die Schule abgeschlossen hat. Er erzählt von Lale aus Äthiopien, der gegen einen für viele Kinder tödlichen Brauch seines Stammes kämpft. Und er berichtet von seinem Treffen mit dem Dalai Lama.

Verortung: Auf der ganzen Welt unterwegs, lebt er noch immer in seinem Heimatdorf Kroppach im Westerwald.

Und was die “DAS!” Redaktion unbedingt wissen will: Wie kann man als Pilot Höhenangst haben?

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

26 − = 18

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen